Ernst Herz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ernst Herz Eiskunstlauf
Nation Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Österreich
Geburtstag
Karriere
Disziplin Einzellauf
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
EM-Medaillen 1 × Gold 1 × Silber 1 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
0Bronze0 Stockholm 1909 Herren
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
0Silber0 Davos 1906 Herren
0Bronze0 Berlin 1907 Herren
0Gold0 Warschau 1908 Herren
 

Ernst Herz war ein österreichischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete. Er gewann die Eiskunstlauf-Europameisterschaft 1908.

Bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft 1906 wurde Herz Zweiter hinter Ulrich Salchow, bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft 1907 Dritter und 1908 schließlich Europameister vor Nikolai Panin. Bei der Weltmeisterschaft 1909 gewann er die Bronzemedaille hinter den Schweden Ulrich Salchow und Per Thorén.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb / Jahr 1906 1907 1908 1909
Weltmeisterschaften 3.
Europameisterschaften 2. 3. 1.
Österreichische Meisterschaften 1.