Essigsäurephenylester

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Strukturformel
Strukturformel von Essigsäurephenylester
Allgemeines
Name Essigsäurephenylester
Andere Namen
  • Phenylacetat
  • Acetylphenol
  • Phenylethanoat
Summenformel C8H8O2
Kurzbeschreibung

farblose, schwer entzündliche Flüssigkeit mit phenolartigem Geruch[1]

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 122-79-2
EG-Nummer 204-575-0
ECHA-InfoCard 100.004.160
PubChem 31229
Wikidata Q419645
Eigenschaften
Molare Masse 136,15 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

1,08 g·cm−3[1]

Siedepunkt

196 °C[1]

Löslichkeit
Brechungsindex

1,503[3]

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [1]
07 – Achtung

Achtung

H- und P-Sätze H: 302
P: keine P-Sätze [4]
Toxikologische Daten

1630 µl·kg−1 (LD50Ratteoral)[5]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C

Essigsäurephenylester ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Acetate.

Essigsäurephenylester sollte nicht mit der isomeren Phenylessigsäure bzw. deren Anion (2-Phenylacetat, C8H7O2), das in Säugetieren beim Phenylalanin-Stoffwechsel vorkommt, verwechselt werden.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Essigsäurephenylester hat einen Flammpunkt von 79 °C.[5]

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Essigsäurephenylester wird als Zwischenprodukt zur Herstellung anderer chemischer Verbindungen verwendet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Eintrag zu Phenylacetat in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 19. Februar 2017 (JavaScript erforderlich).
  2. Datenblatt Phenyl Acetate (PDF) bei Sciencelab, abgerufen am 6. Februar 2014.
  3. CRC Handbook of Tables for Organic Compound Identification, Third Edition, 1984, ISBN 0-8493-0303-6.
  4. Datenblatt Phenylacetat (PDF) bei Merck, abgerufen am 30. März 2011.
  5. a b Datenblatt Essigsäurephenylester bei AlfaAesar, abgerufen am 27. Februar 2010 (PDF) (JavaScript erforderlich).