Essises

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Essises
Essises (Frankreich)
Essises
Region Hauts-de-France
Département Aisne
Arrondissement Château-Thierry
Kanton Essômes-sur-Marne
Gemeindeverband Communauté de communes du Canton de Charly-sur-Marne
Koordinaten 48° 58′ N, 3° 25′ OKoordinaten: 48° 58′ N, 3° 25′ O
Höhe 109–219 m
Fläche 7,31 km2
Einwohner 422 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 58 Einw./km2
Postleitzahl 02570
INSEE-Code

Kirche und Mairie

Essises ist eine französische Gemeinde mit 422 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Aisne in der Region Hauts-de-France (frühere Region: Picardie). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Château-Thierry und ist Teil des Kantons Essômes-sur-Marne.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde in der Naturlandschaft Omois westlich der Départementsstraße D1 und rund 10 km südlich von Château-Thierry liegt am Bach Ru du Dolloir, der in Chézy-sur-Marne in die Marne mündet. Zu ihr gehören die Ortsteile Les Petites Noues, Marlevoux, Arrouard, Les Maisons, Les Caquerets, La Vacherie, Les Perdreaux. Le Point du Jour, Pompierre und Le Fayet. Nachbargemeinden sind neben Chézy im Norden Nesles-la-Montagne und Viffort im Osten, Montfaucon im Süden sowie La Chapelle-sur-Chézy im Westen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ortsname hat sich aus dem gallo-römischen Asselum entwickelt. Der Weinbau fiel 1870 der Reblaus zum Opfer und wurde nicht wieder aufgenommen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2015
Einwohner 206 203 177 239 325 370 429 428
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waschhaus vor der Kirche
  • Die Kirche Saint-André wurde 1921 als Monument historique klassifiziert (Base Mérimée PA00115661).
  • Zwei Waschhäuser, davon eines im Weiler Les Caquerets
  • Kriegerdenkmal (Monument aux morts)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Essises – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien