Estadio 15 de Abril

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Estadio 15 de Abril
Daten
Ort ArgentinienArgentinien Santa Fe, Argentinien
Koordinaten 31° 37′ 54,7″ S, 60° 42′ 57,1″ WKoordinaten: 31° 37′ 54,7″ S, 60° 42′ 57,1″ W
Eigentümer Unión de Santa Fe
Eröffnung 29. April 1929
Erstes Spiel 29. April 1929
Renovierungen 2014
Kapazität 27.000 Plätze
Spielfläche 102 × 70,5 m
Verein(e)

Das Estadio 15 de Abril (deutsch Stadion des 15. April) ist ein Fußballstadion in der argentinischen Stadt Santa Fe. Es wurde am 29. April 1929 offiziell eröffnet und fasst heute 27.000 Zuschauer.[1]

Den Namen trägt das Stadion anlässlich des Gründungstages des heimischen Fußballvereins Unión de Santa Fe im Jahr 1907, der hier seine Heimspiele austrägt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. worldstadiums.com: Liste argentinischer Stadien (englisch)