Etu-Töölö

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen von Helsinki
Etu-Töölö (Främre Tölö)
Stadtteil Nr. 13 von Helsinki
Karte
Koordinaten 60° 10′ 23″ N, 24° 55′ 33″ OKoordinaten: 60° 10′ 23″ N, 24° 55′ 33″ O
Fläche 1,18 km²
Einwohner 12.950 (1. Jan. 2005)
Bevölkerungsdichte 10.975 Einwohner/km²
Quelle: Statistikamt der Stadt Helsinki: Helsinki alueittain 2006 (PDF, 12 MB, finn.)

Etu-Töölö (vorderes Töölö; schwed. Främre Tölö) ist ein Stadtteil (kaupunginosa) der finnischen Hauptstadt Helsinki.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Stadtteil Etu-Töölö grenzt im Norden entlang des Parks Hesperian esplanadi an Taka-Töölö, im Osten an der Mannerheimintie an Kluuvi, im Südosten, markiert durch die Rautatiekatu, an Kamppi und im Süden mit dem Beginn des Friedhofs Hietaniemi an Länsisatama. Westlich des Stadtteils befindet sich die Bucht Hietaniemenlahti, nordöstlich die Bucht Töölönlahti. Etu-Töölö bildet zusammen mit den anderen Gebieten Kamppi, Lapinlahti, Ruoholahti und Jätkäsaari den Stadtbezirk (peruspiiri) Kampinmalmi.

In Etu-Töölö befinden sich im Bereich der Runeberginkatu und der Arkadiankatu mehrere Einrichtungen der Hochschulen Helsinkis, unter anderem die Sibelius-Akademie, die Schwedische Handelshochschule und die Handelshochschule Helsinki der Aalto-Universität. Im Südosten an der Mannerheimintie befindet sich mit dem Eduskuntatalo der Sitz des finnischen Parlaments, weiter nördlich, gegenüber von der Finlandia-Halle das Nationalmuseum. Im Westen des Stadtteils ist der Badestrand Hietaranta.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Stadtteil liegt westlich des Hauptbahnhofs Helsinki. Zudem erschließen mehrere Linien der Straßenbahn Helsinki den Stadtteil.

Die beiden Hauptverkehrsstraßen sind die Mannerheimintie im Osten und die Mechelininkatu im Westen, die in Nord-Süd-Richtung verlaufen.

Von der kleinen Bucht Taivallahti am westlichen Ende der Hesperian esplanadi verkehrt eine Fähre zu der kleinen Insel Mustasaari.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]