Euphoria (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelEuphoria
OriginaltitelEuphoria
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2019
Produktions-
unternehmen
A24 Television,
The Reasonable Bunch,
Little Lamb,
DreamCrew,
Tedy Productions
Länge54–61 Minuten
Episoden8 in 1+ Staffeln (Liste)
GenreDrama,
Jugendserie
IdeeSam Levinson
MusikLabrinth,
Gustave Rudman Rambali
Erstausstrahlung16. Juni 2019 (USA) auf HBO
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Oktober 2019 auf Sky Atlantic HD
Besetzung
Synchronisation

Euphoria ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die am 16. Juni 2019 auf dem Kabelsender HBO zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Sie basiert auf einer israelischen Miniserie gleichen Namens, die von 2012 bis 2013 produziert wurde.[1] Ron Leshem, der die Vorlage kreierte, ist neben dem Musiker Drake einer der Produzenten der Serie.[2] Anfang Juli 2019 gab HBO bekannt, die Serie für eine zweite Staffel verlängert zu haben.[3]

Die deutschen Ausstrahlungsrechte liegen bei Sky Atlantic HD, die Serie wird dort seit dem 16. Oktober 2019 ausgestrahlt.[4]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 17-jährige Rue Bennett geht auf die High School und ist drogenabhängig. Zwar hat sie bereits einen Entzug gemacht, kann aber von Rauschmitteln nicht loskommen. Ihre Drogen erhält sie von dem Dealer Fezco, der ein freundschaftliches Verhältnis zu ihr hat. Zudem wird mehrmals angedeutet, dass sie unter Depressionen, Panikattacken und Zwangsstörungen leidet. Rues Vater starb an Krebs, als sie 13 Jahre alt war, auch deswegen fühlt sie sich gegenüber ihrer jüngeren Schwester Gia verantwortlich. Auch zu ihrer Mutter Leslie hat sie ein gutes Verhältnis, die verständnisvoll ist und stets befürchtet, dass ihre Tochter einen Rückfall erleiden könnte. Nach einer Party trifft Rue auf die Gleichaltrige Jules Vaughn, mit der sie sich anfreundet. Jules ist transgender und bisexuell und wurde vor einigen Jahren in eine Psychiatrie eingewiesen, sie verletzt sich auch in der Gegenwart manchmal selbst. Rue verliebt sich in Jules, allerdings ist zunächst nicht klar, ob diese Gefühle auch auf Gegenseitigkeit beruhen. Am Ende der Staffel verlässt Jules die Stadt, woraufhin Rue einen Rückfall erleidet.

Neben Rue und Jules fokussiert sich die Serie auch auf den (Schul)-Alltag anderer Charaktere. Lexi Howard ist seit dem Kindergarten Rues beste Freundin, allerdings haben sich die beiden im Laufe der Jahre etwas auseinandergelebt. Ihre Schwester Cassie hatte in der Vergangenheit bereits etliche Partner, weswegen sie in der Schule keinen besonders guten Ruf hat. Cassies Freund Christopher McKay wurde von seinem Vater sehr streng erzogen und wirkt wie ein typischer Jock. Ihre Mitschülerin Kat Hernandez hatte lange Zeit Probleme mit ihrer Figur, bis sie merkt, dass sie auf Männer aufgrund ihrer Kurven attraktiv wirkt, zudem schreibt sie regelmäßig erfolgreiche Fan-Fictions im Bereich BDSM. Ihre beste Freundin Maddy ist mit dem Jock Nate Jacobs, der Aggressions-Probleme hat, zusammen, diese Beziehung verläuft nicht sehr glücklich, da sie sich gegenseitig betrügen und Maddy einmal im Streit von ihm gewürgt wird. Cal, Nates Vater, ist wie Jules ebenfalls bisexuell und hat mit ihr sowie anderen Frauen und auch Männern sehr kurze sexuelle Beziehungen, obwohl er seit vielen Jahren verheiratet ist.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Synchronisation der Serie wird bei der Scalamedia nach einem Dialogbuch von Sarah Riedel und Lilli-Hannah Hoepner unter der Dialogregie von Riedel erstellt.[5]

Hauptfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Darsteller Synchronsprecher
Rue Bennett Zendaya Marcia von Rebay
Lexi Howard Maude Apatow Sophie Lechtenbrink
Fezco Angus Cloud Felix Auer
Cal Jacobs Eric Dane David Nathan
Madeleine „Maddy“ Perez Alexa Demie Maria Hönig
Nathaniel „Nate“ Jacobs Jacob Elordi Amadeus Strobl
Katherine „Kat“ Hernandez Barbie Ferreira Maximiliane Häcke
Jules Vaughn Hunter Schafer Friedel Morgenstern
Leslie Bennett Nika King Christin Marquitan
Gia Bennett Storm Reid Léa Mariage
Christopher McKay Algee Smith Tim Schwarzmaier
Cassie Howard Sydney Sweeney Olivia Büschken

Nebenfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Darsteller Synchronsprecher
Ethan Lewis Austin Abrams Patrick Keller
Ali Colman Domingo Tobias Kluckert
Daniel Keean Johnson
Tyler Clarkson Lukas Cage Jeremias Koschorz
Suze Howard Alanna Ubach Bianca Krahl
BB Sophia Rose Wilson
Ted Ruben Dario
Wes Nolan Bateman
Troy McKay Tyler Timmons
Roy McKay Tristian Timmons
Ashtray Javon Walton
Trevor Shiloh Fernandez
Luke Kasten Will Peltz
Gus Howard Nick Blood
David Vaughn John Ales Frank Schaff

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)[6]
1 Alles hält an Pilot 16. Juni 2019 16. Okt. 2019 Augustine Frizzell Sam Levinson 0,577 Mio.
Die Jugendliche Rue Bennett hat eine Überdosis erlitten und wurde deswegen in eine Entzugsklinik eingewiesen. Nachdem sie ihren Entzug abgeschlossen hat, kehrt sie wieder nach Hause zurück. Sie kauft sofort nach ihrer Ankunft Drogen von ihrem Dealer und gutem Freund Frezco. Währenddessen kommt die Jugendliche Jules in der Stadt an, wo sie die Ferien in einer Sommerschule verbringen wird. Sie freundet sich mit ihrer Klassenkameradin Kat an, die sie auf eine Party des beliebten College Football-Spielers Christopher McKay einlädt. Jules lehnt ab, da sie sich an dem Tag stattdessen mit einem älteren Mann treffen möchte, den sie auf einer Mobile-Dating-App kennen gelernt hat. Als Rue eines Tages mitten in der Nacht nach Hause kommt, wird sie von ihrer Mutter Leslie erwischt, die sie dazu auffordert, sich einem Drogentest zu unterziehen. Rue bittet deswegen ihre alte Freundin Lexi um eine saubere Urinprobe, da sie den Test sonst nicht besteht. Jules trifft sich in einem Motel mit ihrer Verabredung Cal Jacobs. Sie ist noch minderjährig, lügt aber über ihr Alter, weswegen die beiden Sex haben, anschließend geht sie doch auf Nates Party. Dort reden Nate, Cals Sohn, und sein Freund McKay über Lexis Schwester Cassie, deren sexuelle Vergangenheit in der Schule berüchtigt ist. McKay merkt an, dass er zurzeit mit Cassie zusammen sei. Nates Ex-Freundin Maddy hat auf der Feier Sex mit ihrem Mitschüler Tyler Clarkson, um Nate eifersüchtig zu machen. Dieser belästigt Jules mehrmals, weswegen sie ihn mit einem Messer bedroht, sie beherrscht sich aber und geht. Kat verliert derweil auf der Party ihre Jungfräulichkeit, während Jules auf dem Rückweg Rue trifft, die sie nach Hause begleitet.
2 Spürst du was? Stuntin’ Like My Daddy 23. Juni 2019 16. Okt. 2019 Sam Levinson Sam Levinson 0,574 Mio.
Die Folge beginnt mit einer Rückblende in Nates Kindheit: Cal fordert ihn eindrücklich auf, ein Mann zu sein. Eines Nachts findet er selbstgedrehte Pornofilme seines Vaters, die ihn beim Sex mit homosexuellen Männern und Transfrauen zeigen. Nate wird im Laufe der Jahre ein erfolgreicher Quarterback, allerdings hat er schwerwiegende Aggressionsprobleme, ist sich seiner Sexualität unsicher und behandelt seine Freundin Maddy schlecht. In der Gegenwart bricht Nate bei Tyler ein und schlägt ihn zusammen. Er wirft ihm vor, Maddy vergewaltigt zu haben, die fälschlicherweise behauptet, auf der Feier einen Blackout erlitten zu haben. Am ersten Schultag bricht Rue in Tränen aus und stürmt aus der Turnhalle, als sie etwas über ihre Sommerferien erzählen soll, während der sie die Überdosis erlitten hat. Lexi möchte sie trösten, wird aber von Rue abgewiesen. Letztere schwelgt daraufhin in Erinnerungen an ihren ersten Oxycodon-Rausch im Alter von 13 Jahren, in dieser Zeit starb ihr Vater an seiner Krebs-Erkrankung. Unterdessen findet Kat heraus, dass sie beim Sex gefilmt und die Aufnahme ins Internet gestellt wurde. Sie streitet zunächst ab, im Video vorzukommen, als sie aber die Aufnahme auf mehreren Webseiten entdeckt, kommt sie auf die Idee, mit ihrer Attraktivität Geld machen zu können. Derweil geht Rue wieder zu Fezco, der mit seinem Kollegen Mouse zusammen ist. Dieser zwingt Rue, Fentanyl zu nehmen, was sie nicht verträgt, Fezco ruft Jules an und bittet sie um Hilfe, da sich Rues Zustand weiter verschlechtert. McKay besucht in der Zwischenzeit Cassie und ist frustriert, da ihre Treffen stets äußerst sexgeladen sind. Am Ende der Folge chattet Jules mit einem Jock, der noch kein Coming-out hatte. Bei diesem handelt es sich um Nate, der von ihrem Treffen mit seinem Vater weiß. Als sie ihn nach seinem Namen fragt, gibt er vor, Tyler zu heißen.
3 Die ganze Welt ist dunkel Made You Look 30. Juni 2019 23. Okt. 2019 Sam Levinson Sam Levinson 0,493 Mio.
In einer erneuten Rückblende nimmt Kat in den Ferien zu, weswegen sie im neuen Schuljahr von ihren Mitschülern schikaniert und von ihrem Freund Daniel verlasen wird. Sie verarbeitet ihren Kummer, indem sie mit dem Schreiben anfängt, und veröffentlicht auf Tumblr mehrere BDSM-Fan-Fictions, die sehr erfolgreich sind, wodurch sie im Internet schnell an Beliebtheit gewinnt. In der Gegenwart wird sie ein BDSM-Cam-Girl und geht mit dem neu erworbenen Geld Shoppen. Währenddessen sagt Jules Rue, dass sie mit ihrem Drogenkonsum aufhören soll, da sie sonst nicht befreundet sein könnten. Bei einem Treffen von Narcotics Anonymous behauptet Rue, seit 60 Tagen clean zu sein, allerdings wird sie nach dem Treffen von dem Teilnehmer Ali konfrontiert, der von ihrer Lüge weiß. Etwas später erhält Jules von „Tyler“ ein Penis-Foto. Mithilfe von Rue schickt sie ihm ebenfalls ein paar Nacktfotos. Anschließend entwendet Rue aus Jules Küche Tabletten. Unterdessen geht Cassie mit McKay zu einer Studenten-Feier, während Maddy, die wieder mit Nate zusammen ist, auf seinem Handy zu ihrem Erstaunen etliche Fotos von Penissen findet. Jules sagt Rue, dass sie sich nachts auf einem Rummelplatz mit „Tyler“ treffen will, weswegen es zum Streit zwischen den beiden kommt. Rue entschuldigt sich kurze Zeit später bei Jules und küsst sie spontan. Aufgebracht geht sie zu Fezco, der ihr aber keine Drogen geben möchte. Rue beschimpft und macht ihn für ihre Sucht verantwortlich. Sie ruft Ali an und bittet ihn um Hilfe.
4 Wendepunkt? Shook Ones Pt. II 7. Juli 2019 23. Okt. 2019 Sam Levinson Sam Levinson 0,609 Mio.
Die nächste Rückblende handelt von Jules' Vergangenheit: Sie wird aufgrund einer Angststörung und Geschlechtsidentitätsstörung in eine Psychiatrische Klinik eingewiesen, wo sie sich selbst verletzt und gemobbt wird. Nach ihrer Entlassung fängt sie sogleich mit einer Geschlechtsangleichenden Maßnahme an. In der Gegenwart äußert Rue gegenüber Ali, dass sie sich ob ihrer Gefühle für Jules nicht sicher ist. Sie trifft sich mit Jules auf dem Rummelplatz, wo die beiden sich darauf einigen, den Kuss zu vergessen. Auf dem Rummelplatz streiten sich Maddy und Nate wegen der Fotos auf seinem Handy, während McKay und Cassie auf Nates Vater Cal treffen. McKay will nicht zugeben, dass Cassie seine Freundin ist, da ihm ihr Ruf unangenehm ist. Erbost geht sie, trifft auf die ebenfalls wütende Maddy und nimmt zusammen mit ihr MDMA, das sie von Fezco erwerben. Daraufhin macht Maddy vor Nates Familie eine Szene, während Cassie mit Daniel flirtet. Kat verbringt Zeit mit ihrem Klassenkameraden Ethan, geht aber, als er eine andere Jugendliche anspricht, und hat schließlich Sex mit Luke Kasten, einem Schüler, der auch nach seinem Abschluss ein hohes Ansehen an der Schule genießt. Unterdessen suchen Rue und Jules nach Rues 13-jähriger Schwester Gia, die sie aus den Augen verloren haben. Sie hat mit McKays Brüdern Hanf konsumiert, weswegen Rue mit ihr nach Hause geht. Nate und Maddy streiten sich wegen der Fotos auf seinem Handy, als er sie am Hals packt. Sie einigen sich darauf, nicht mehr darüber zu reden. Jules wird von Cal wegen ihrer gemeinsamen Nacht konfrontiert, sie versichert ihm aber, dies für sich zu behalten. Sie trifft sich schließlich mit „Tyler“ und ist schockiert, als sie auf Nate trifft. Dieser erpresst sie mit den Nacktfotos, die sie ihm geschickt hatte, und fordert sie auf, seinen Vater nicht zu verraten. Daraufhin geht sie zu Rue, küsst sie erneut und legt sich zu ihr ins Bett.
5 Nichts davon ist wahr ’03 Bonnie and Clyde 14. Juli 2019 30. Okt. 2019 Jennifer Morrison Sam Levinson 0,579 Mio.
In Maddys Kindheit nahm sie an Schönheitswettbewerben teil, ihre Eltern verbieten ihr dies aber, da ein Wettbewerb-Veranstalter als pädophil entlarvt wurde. Als sie Jahre später zum ersten Mal Nate begegnet, lügt sie ihn an, indem sie behauptet, dass sie noch Jungfrau sei. Die beiden haben kurz darauf Sex und fangen eine Beziehung an. In der Gegenwart wird Maddy im Unterricht ohnmächtig, weswegen ihre Würgemale von Sanitätern entdeckt werden. Maddys Mutter zeigt Nate bei der Polizei an, weswegen Maddy zum Revier gehen muss, wo ihre Verletzungen fotografiert werden und sie einer Befragung unterzogen wird. Nate streitet ab, ihr weh getan zu haben. Maddy liefert sich einen heftigen Streit mit ihrer Mutter, sie trifft sich anschließend mit Nate in einem Motel, die beiden versöhnen sich. Unterdessen sagt Rue Leslie, dass sie und Jules ein Paar seien, Jules erzählt ihrem Vater David nichts von ihrer Verbindung, da sie nicht weiß, ob sie wirklich ernsthafte Gefühle für Rue empfindet, zudem ist ihr unangenehm, wie abhängig Rue von ihr zu sein scheint. Sie verrät Rue schließlich von ihrer Nacht mit Cal, was diese nicht wirklich kümmert, worauf Jules verärgert reagiert. Als sich Rue mit Ali trifft, sagt dieser ihr, dass ihre Beziehung mit Jules wahrscheinlich keine Zukunft hat, was diese zutiefst verunsichert. Rue beschließt daraufhin, ihre alte Freundschaft mit Lexi wieder aufleben zu lassen, weswegen sie sie einlädt, mit ihr und Jules auf eine Rollschuhbahn zu gehen. Derweil trifft sich Cassie regelmäßig mit Daniel, beendet aber ihre lose Verbindung, da sie immer noch mit McKay liiert ist. Dieser entschuldigt sich bei ihr für sein Verhalten auf dem Rummelplatz. Kat behandelt Ethan kaltherzig, was ihn verwirrt, später hat sie Sex mit einem Angestellten in einem Mall-Geschäft. Cal scheint langsam zu realisieren, dass seine flüchtigen Affären sowohl mit Männern als auch mit Frauen sein Familienleben gefährden könnten.
6 Nächste Episode The Next Episode 21. Juli 2019 30. Okt. 2019 Pippa Bianco Sam Levinson 0,569 Mio.
McKay wird als Junge von seinem Vater dazu gedrängt, der Beste im Football zu sein und seine wahren Gefühle zu unterdrücken, was bei ihm später zu Angst vor Versagen führt, zudem wird er auf dem College oft unter Gruppenzwang gesetzt. In der Gegenwart geht er mit Cassie zu einer Halloween-Feier seiner Studentenverbindung. Bei einer Bizutage wird er von einigen seiner Kommilitonen gedemütigt, indem sie mit ihm vorgetäuschten trockenen Sex haben und ihn McGay nennen. Er gibt vor, dass ihm dies gleichgültig sei, und hat wenig später sehr harten Sex mit Cassie, was für sie äußerst schmerzhaft ist. Währenddessen wird Nate, der sich immer noch regelmäßig mit Maddy im Motel trifft, vorübergehend vom Unterricht suspendiert. Er bricht bei Tyler ein und drängt ihn dazu, zu behaupten, dass er Maddy gewürgt hat. Zudem erpresst er Jules, damit sie seine Aussage gegenüber der Polizei bestätigt. Rue entschuldigt sich bei Fezco für ihren Streit. Einige Tage später, auf einer weiteren Halloween-Party, die von Daniel veranstaltet wird, versucht dieser, Cassie zu verführen. Als sie darauf nicht eingeht, beleidigt er sie und behauptet, dass er sich wie die meisten Männern nur mit ihr getroffen hat, um Sex zu haben. Kurz darauf fällt Cassie entsetzt auf, dass ihre Periode überfällig ist. Kat behandelt Ethan immer noch unhöflich, schläft aber kurz darauf mit ihm, allerdings verlässt sie die Party nach dem Sex. Auf der Feier wundert sich Rue, weil sich Jules für sie sehr ungewöhnlich launisch verhält. Jules betrinkt sich und springt in den Swimmingpool, wobei Rue von ihr hineingezogen und geküsst wird. Nate und Maddy tauchen unter dem Applaus der anderen Anwesenden auf der Feier auf, worauf Jules erschrocken reagiert, was Rue äußerst verdächtig vorkommt. Sie gerät deswegen in Streit mit Jules, die ihr vorschlägt, eine Beziehungspause einzulegen.
7 Hellwach The Trials and Tribulations of Trying to Pee While Depressed 28. Juli 2019 6. Nov. 2019 Sam Levinson Sam Levinson 0,549 Mio.
Als Cassie ein junges Mädchen ist, streiten sich ihre alkoholkranke Mutter Suze und ihr Vater Gus ständig, weswegen sie sich scheiden lassen. Nach ihrem erbitterten Trennungskonflikt fällt Gus in ein tiefes Loch, da er der Drogensucht verfällt und deswegen schließlich in Armut lebt. Kurz nachdem Cassie in die Pubertät kommt, wird sie von mehreren männlichen Verwandten körperlich bedrängt, was sie schwer verstört. In den Folgejahren hat sie mehrere sexuelle Beziehungen, in denen sie von ihren Partnern ausgenutzt wird, unter anderem von einem Mann, der ein Sexvideo von ihnen dreht und ins Internet stellt. In der Gegenwart bestätigt sich das, was sie schon geahnt hatte: Sie ist schwanger. Sie weiß nicht, wie sie McKay dies und auch ihre flüchtige Affäre mit Daniel beichten soll. Als sie sich schließlich doch überwindet und ihm eröffnet, dass er bald Vater wird, ist McKay vollkommen überfordert und legt ihr nahe, das Kind abtreiben zu lasen. Derweil ist Kat verärgert, da sie auf seiner Halloween-Feier Sex mit ihrem Ex-Freund Daniel hatte, der nun aber nichts mehr von ihr wissen will. Kurz darauf streitet sie sich mit Maddy, die ihr vorwirft, sich vollkommen zum Schlechten verändert zu haben. Dies verunsichert Kat so sehr, dass sie sich während einer Webcam-Präsentation unwohl fühlt und diese vorzeitig abbricht. Währenddessen hat Rue aufgrund ihrer kurzzeitigen Trennung von Jules mit der bipolaren Störung zu kämpfen, da sie zwischen Manien und schweren Depressionen schwankt, aufgrund letzterer ist sie nicht einmal in der Lage, das Bett zu verlassen und zu urinieren. Sie trifft sich mit Fezco und bittet ihn, Nate einzuschüchtern, da sie ahnt, dass er etwas mit Jules' merkwürdigem Verhalten auf der Halloween-Feier zu tun hat. Dies hat zur Folge, dass Fezco von Nate wegen seines Drogenhandels bei der Polizei gemeldet wird, die bald darauf an seiner Haustür klingelt. Deswegen spült er zusammen mit seinem zehnjährigen Bruder Ashtray panisch seinen Drogenvorrat die Toilette herunter. Cal wundert sich, wie sein Sohn den Verdacht der Körperverletzung so schnell von sich wenden konnte. Unterdessen fühlt sich Jules einsam, weswegen sie in ihre Heimatstadt fährt. Dort besucht sie TC, einen Freund von ihrer alten Schule befreundet war. Sie trifft auf TCs Mitbewohnerin Anna. Die beiden schlafen im Rausch miteinander, Jules hat dabei sowohl Halluzinationen von Rue als auch von Nate. Danach schreibt sie eine SMS an die langsam genesende Rue, wie sehr sie sie vermisse.
8 Und diese ganze Wut And Salt the Earth Behind You 4. Aug. 2019 6. Nov. 2019 Sam Levinson Sam Levinson 0,530 Mio.
Während Rue aufgrund ihres Harnverhalts mit einer Niereninfektion im Krankenhaus liegt, kehrt Jules wieder in die Stadt zurück, die beiden versöhnen sich am Krankenbett. Derweil trennt sich Cassie von McKay und entscheidet sich für eine Abtreibung, Feczo bricht bei einem Mann ein, der Mouse mit Drogen versorgt, und raubt ihn aus, um seine Schulden bei seinem Kollegen zu begleichen. Nach einer gewaltsamen Konfrontation mit Mouse ist nicht klar, was mit Fezco passiert. Unterdessen hat Nate beim Sex mit Maddy Schwierigkeiten mit seiner Potenz, weswegen sie ihn im Streit fragt, ob er homosexuell sei, was er in Rage bestreitet. Bei einem Football-Spiel versagt er als Quarterback und erleidet nach einer heftigen Auseinandersetzung mit seinem Vater einen Nervenzusammenbruch, während der er seinen Kopf auf einen Tisch schlägt. Maddy stiehlt kurz darauf ein Sex-Video von Cal und sieht es sich an, was sie entsetzt zurücklässt. Danach trennt sie sich von Nate, weswegen er mit Natalie, einer Cheerleaderin, auf den Winter-Ball geht. Dort tanzt Maddy mit einem Mitschüler, um Nate eifersüchtig zu machen, später sagt sie ihm, dass eine erneute Beziehung beiden nicht gut tun würde. Auf dem Ball geht Kat auf Ethan zu und entschuldigt sich unter Tränen für ihr Verhalten der letzten Wochen. Er vergibt ihr, die beiden verlassen zusammen den Ball und gehen aus. Währenddessen flirtet Jules mit Anna per SMS und sagt Rue, dass sie sich sexuell gerne weiterentwickeln würde. Später gesteht Jules ihr, dass sie sowohl in sie als auch in Anna verliebt wäre. Kurz darauf konfrontiert Rue Nate wegen der polizeilichen Hausdurchsuchung bei Fezco und seiner Chats mit Jules. Sie droht ihm, Cals Affären öffentlich zu machen, Nate reagiert darauf, indem er Jules Untreue verspottet. Danach fragt Rue Jules spontan, ob sie zusammen mit ihr die Stadt verlassen will. Am Bahnhof macht sie aber im letzten Moment einen Rückzieher, worauf Jules alleine wegfährt. Rue geht niedergeschlagen nach Hause, dabei erinnert sie sich an den Tag, an dem ihr Vater starb. Sie nimmt erneut Drogen und hat im Rausch mehrere lebhafte Halluzinationen. In der Halluzination fällt sie am Ende einer Gesangs-Sequenz in die Arme von Kapuzenpullover tragenden Personen. Es stellt sich zudem heraus, dass der Kapuzenpulli, den sie die ganze Staffel über getragen hat, ihrem toten Vater gehörte.

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie erhielt in der Internet Movie Database eine Bewertung von 8,4 von zehn Sternen basierend auf 16.707 abgegebenen Stimmen (Stand: 12. August 2019). Auf Rotten Tomatoes erhielt die erste Staffel eine Kritikerwertung von 81 Prozent sowie eine Zuschauerbewertung von 81 Prozent.[7] Bei Metacritic ergab sich ein durchschnittlicher Wert von 67 aus 100 für die Serie (Stand: 12. August 2019).[8]

Auszeichnungen und Nominierungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

People’s Choice Awards 2019[9]

  • Auszeichnung: Bester Darsteller in einer Drama-Fernsehserie, für Zendaya

Critics’ Choice Television Awards 2020[10]

  • Nominierung: Beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie, für Zendaya

Satellite Awards 2019[11]

  • Auszeichnung: Beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie, für Zendaya

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nellie Andreeva: ‘Euphoria’ Provocative Teen Drama Based On Israeli Format In Works At HBO. In: Deadline.com. 1. Juni 2017, abgerufen am 26. Juli 2019 (englisch).
  2. Nellie Andreeva: ‘Euphoria’ Pilot Starring Zendaya Picked Up To Series By HBO, Drake & Future the Prince Join As Executive Producers. In: Deadline.com. 30. Juli 2018, abgerufen am 26. Juli 2019 (englisch).
  3. Denise Petski: ‘Euphoria’ Renewed For Season 2 By HBO. In: Deadline.com. 11. Juli 2019, abgerufen am 26. Juli 2019 (englisch).
  4. Bjarne Bock: Euphoria: Deutschlandpremiere im Oktober bei Sky Atlantic HD. In: Serienjunkies.de. 27. August 2019, abgerufen am 11. September 2019 (englisch).
  5. Euphoria. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 16. Oktober 2019.
  6. Euphoria: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 6. August 2019, abgerufen am 24. Oktober 2019.
  7. Euphoria: Season 1. In: Rotten Tomatoes. Abgerufen am 12. August 2019 (englisch).
  8. Euphoria. In: Metacritic. Abgerufen am 12. August 2019.
  9. Rachel Yang: People's Choice Awards 2019 full list of winners. In: Entertainment Weekly. 11. November 2019, abgerufen am 10. Dezember 2019 (englisch).
  10. Ryan Schwartz, Nick Caruso: Critics' Choice Awards 2020: Fleabag, Watchmen, When They See Us, Unbelievable Among TV Nominees. In: TVLine. 8. Dezember 2019, abgerufen am 10. Dezember 2019 (englisch).
  11. 2019 Winners. In: pressacademy.com. 19. Dezember 2019, abgerufen am 6. Januar 2020 (englisch).