euroSIC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

euro Swiss Interbank Clearing ist das Schweizer Zahlungssystem für die Abwicklung von Zahlungen in Euro. Über 150 Finanzinstitute aus der Schweiz und aus anderen europäischen Ländern nutzen diese Schnittstelle zu den Euro-Zahlungssystemen der EU-Länder. Dabei fungiert die Universalbank Swiss Euro Clearing Bank GmbH (SECB) mit Sitz in Frankfurt als Systemmanagerin, die durch ihre Mitgliedschaft an den Euro-Zahlungssystemen TARGET2 sowie STEP1 und STEP2 der Euro Banking Association die Verbindung zur Europäischen Union sicherstellt.

Die SECB ist ein Gemeinschaftswerk des Finanzplatzes Schweiz, das im Jahr 1998 gegründet wurde.