Europameisterschaften im Gewichtheben 1994

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 73. Europameisterschaften im Gewichtheben 1994 fanden im April 1994 in der tschechischen Stadt Sokolov statt.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klasse bis 54 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-54 kg Zweikampf TurkeiTürkei Halil Mutlu 277,5 kg BulgarienBulgarien Sewdalin Mintschew 275 kg GriechenlandGriechenland Iakovos Polanidis 260 kg
Reißen BulgarienBulgarien Sewdalin Mintschew 125 kg TurkeiTürkei Halil Mutlu 122,5 kg GriechenlandGriechenland Iakovos Polanidis 115 kg
Stoßen TurkeiTürkei Halil Mutlu 155 kg BulgarienBulgarien Sewdalin Mintschew 150 kg GriechenlandGriechenland Iakovos Polanidis 145 kg

Klasse bis 59 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-59 kg Zweikampf BulgarienBulgarien Nikolaj Peschalow 297,5 kg BulgarienBulgarien Radostin Panayotov 290 kg GriechenlandGriechenland Georgios Tzelilis 287,5
Reißen BulgarienBulgarien Nikolaj Peschalow 135 kg BulgarienBulgarien Radostin Panayotov 132,5 kg GriechenlandGriechenland Georgios Tzelilis 125 kg
Stoßen BulgarienBulgarien Nikolaj Peschalow 162,5 kg GriechenlandGriechenland Georgios Tzelilis 162,5 kg BulgarienBulgarien Radostin Panayotov 157,5

Klasse bis 64 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-64 kg Zweikampf TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 325 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 317,5 kg BulgarienBulgarien Ilian Tsankov 312,5
Reißen TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 145 kg BulgarienBulgarien Ilian Tsankov 142,5 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 140 kg
Stoßen TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 180 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 177,5 kg BulgarienBulgarien Ilian Tsankov 170 kg

Klasse bis 70 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-70 kg Zweikampf BulgarienBulgarien Joto Jotow 345 kg PolenPolen Waldemar Kosinski 342,5 kg TurkeiTürkei Ergun Batmaz 332,5 kg
Reißen TurkeiTürkei Fedail Guler 155 kg BulgarienBulgarien Joto Jotow 152,5 kg TurkeiTürkei Ergun Batmaz 152,5 kg
Stoßen BulgarienBulgarien Joto Jotow 192,5 kg TurkeiTürkei Fedail Guler 187,5 kg TurkeiTürkei Ergun Batmaz 180 kg

Klasse bis 76 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-76 kg Zweikampf UkraineUkraine Ruslan Sawtschenko 355 kg ArmenienArmenien Chatschatur Kapamaktsjan 355 kg UkraineUkraine Roman Swasteew 355 kg
Reißen ArmenienArmenien Chatschatur Kapamaktsjan 165 kg UkraineUkraine Roman Swasteew 162,5 kg UkraineUkraine Ruslan Sawtschenko 160 kg
Stoßen UkraineUkraine Ruslan Sawtschenko 195 kg GriechenlandGriechenland Viktor Mitrou 192,5 kg UkraineUkraine Roman Swasteew 192,5 kg

Klasse bis 83 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-83 kg Zweikampf UkraineUkraine Wadym Baschan 377,5 kg UkraineUkraine Olexander Blyschtschyk 372,5 kg Moldau RepublikRepublik Moldau Vadim Varkatchuk 370 kg
Reißen UkraineUkraine Wadym Baschan 172,5 kg UkraineUkraine Olexander Blyschtschyk 170 kg Moldau RepublikRepublik Moldau Vadim Varkatchuk 165 kg
Stoßen UkraineUkraine Wadym Baschan 205 kg Moldau RepublikRepublik Moldau Vadim Varkatchuk 205 kg UkraineUkraine Olexander Blyschtschyk 202,5 kg

Klasse bis 91 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-91 kg Zweikampf RusslandRussland Alexei Petrow 412,5 kg Georgien 1990Georgien Kachi Kachiaschwili 400 kg BulgarienBulgarien Iwan Tschakarow 395 kg
Reißen RusslandRussland Alexei Petrow 185 kg Georgien 1990Georgien Kachi Kachiaschwili 180 kg BulgarienBulgarien Iwan Tschakarow 180 kg
Stoßen RusslandRussland Alexei Petrow 227,5 kg Georgien 1990Georgien Kachi Kachiaschwili 220 kg BulgarienBulgarien Iwan Tschakarow 215 kg

Klasse bis 99 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-99 kg Zweikampf RusslandRussland Sergei Syrzow 415 kg Weissrussland 1991Weißrussland Oleg Christo 387,5 kg Georgien 1990Georgien Mukhran Gogia 387,5 kg
Reißen RusslandRussland Sergei Syrzow 190 kg Georgien 1990Georgien Mukhran Gogia 177,5 kg Weissrussland 1991Weißrussland Oleg Christo 170 kg
Stoßen RusslandRussland Sergei Syrzow 225 kg Weissrussland 1991Weißrussland Oleg Christo 217,5 kg Georgien 1990Georgien Mukhran Gogia 210 kg

Klasse bis 108 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
-108 kg Zweikampf UkraineUkraine Tymur Tajmasow 430 kg RusslandRussland Vadim Stasenko 412,5 kg UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 402,5 kg
Reißen UkraineUkraine Tymur Tajmasow 190 kg RusslandRussland Vadim Stasenko 182,5 kg UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 182,5 kg
Stoßen UkraineUkraine Tymur Tajmasow 235 kg RusslandRussland Vadim Stasenko 230 kg UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 220 kg

Klasse über 108 kg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
108+ kg Zweikampf RusslandRussland Andrei Tschemerkin 450 kg UkraineUkraine Serhiy Nahirnyi 422,5 kg RusslandRussland Artur Skripnik 410 kg
Reißen RusslandRussland Andrei Tschemerkin 200 kg RusslandRussland Artur Skripnik 195 kg UkraineUkraine Serhiy Nahirnyi 192,5 kg
Stoßen RusslandRussland Andrei Tschemerkin 250 kg UkraineUkraine Serhiy Nahirnyi 230 kg RusslandRussland Artur Skripnik 215 kg

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand nach 30 Entscheidungen – sortiert nach Goldmedaillen

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 RusslandRussland Russland 9 4 2 15
2 UkraineUkraine Ukraine 8 8 7 23
3 BulgarienBulgarien Bulgarien 6 6 6 18
4 TurkeiTürkei Türkei 6 2 3 11
5 ArmenienArmenien Armenien 1 1 1 3
6 Georgien 1990Georgien Georgien 0 4 2 6
7 GriechenlandGriechenland Griechenland 0 3 6 9
8 Weissrussland 1991Weißrussland Weißrussland 0 2 1 3
9 RumänienRumänien Rumänien 0 1 2 3
10 Weissrussland 1991Weißrussland Weißrussland 0 1 0 1
Total 30 30 30 90

Zweikampf-Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand nach 10 Entscheidungen – sortiert nach Gesamtanzahl

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 UkraineUkraine Ukraine 3 2 2 7
2 BulgarienBulgarien Bulgarien 2 2 2 6
3 RusslandRussland Russland 3 1 1 5
4 TurkeiTürkei Türkei 2 1 1 4
5 GriechenlandGriechenland Griechenland 0 1 1 2
Georgien 1990Georgien Georgien 0 1 1 2
7 ArmenienArmenien Armenien 0 1 0 1
Weissrussland 1991Weißrussland Weißrussland 0 1 0 1
9 Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau 0 0 1 1
Total 10 10 10 30

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]