Europastraße 010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 010
Europastraße 010
Karte
keine Karte vorhanden
Basisdaten
Gesamtlänge: 570 km

Staaten:

Die Europastraße 010 (kurz: E 010) ist eine rund 570 Kilometer lange Europastraße des Zwischennetzes in Kirgisistan. Sie wird ist Teil der M41 und wird auch Tian-Shan-Highway genannt.[1]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Europastraße 010 beginnt in Osch, wo sie von der Europastraße 007 abzweigt, und verläuft von dort in nordöstlicher Richtung nach Bischkek an der Europastraße 40.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. S. Flechtner, D. Schreiber: Kirgistan. Zu den Gipfeln von Tien Schan und Pamir. 4. Auflage. Trescher-Verlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-89794-270-7.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]