Europastraße 264

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 264
Zeichen der Europastraße 264
Karte
Verlauf der E 264
Basisdaten
Gesamtlänge: ca. 340 km

Staaten:

Jõhvi-Tartu-Valga mnt ristumine Elva-Rannu mnt.jpg
E264 in Estland (2010)

Die Europastraße 264 (kurz: E 264) ist eine Europastraße des Zwischennetzes in Estland und Lettland.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Europastraße 264 beginnt im Norden an der Europastraße 67 in Jõhvi und verläuft zugleich als estnische Põhimaantee 3 (Nationalstraße 3) über Tartu, wo sie die Europastraße 263 (zugleich estnische Põhimaantee 2) (Nationalstraße 2) kreuzt, die Grenzstädte Valga/Valka und weiter als lettische Fernstraße Autoceļš A3 über Valmiera nach Inčukalns, wo sie auf die Europastraße 77 (Autoceļš A3) trifft.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]