Europastraße 717

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 717
Europastraße 717
Karte
Verlauf der E 717
Basisdaten
Straßenbeginn: Turin
Straßenende: Savona
Gesamtlänge: 124 km

Staaten:

Ponte stura a6 da fossano.jpg
Brücke bei Fossano

Die Europastraße 717 (kurz: E 717) ist eine Europastraße, die allein durch Italien führt. Sie beginnt als Abzweig von der Europastraße 70 bei Turin und führt in nord-südlicher Richtung von dort aus über Asti, Fossano und Cuneo nach westlich Savona. Sie ist dabei streckenidentisch mit der Autostrada A6. Ab Asti verläuft die E 74 bis Cuneo ebenfalls auf dieser Strecke. Bei Savona wird dann die E 80 erreicht. Dort endet die E 717.

Die Europastraße durchquert die Regionen Piemont und Ligurien. Sie ist mautpflichtig.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]