European University of Cyprus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
European University of Cyprus
Logo
Gründung 1961
Trägerschaft privat
Ort Nikosia, Zypern
Präsident Andreas Eleftheriades[1]
Studierende 3.500[2]
Website www.euc.ac.cy

Die Europäische Universität Zypern (englisch: European University of Cyprus) ist eine 1961 gegründete Privatuniversität in der Republik Zypern. Bis 2007 war die Hochschule unter der Firmierung Cyprus College bekannt.

Die Universität betreut ca. 3.500 Studenten[2] am Hauptsitz in Nikosia in folgenden Fakultäten:[3]

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Kunst- und Erziehungswissenschaften
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Natur- und Ingenieurwissenschaften

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. European University of Cyprus: President's Welcome Message Abgerufen am 8. Juli 2011.
  2. a b European University of Cyprus: University Profile Abgerufen am 8. Juli 2011.
  3. European University of Cyprus: Schools & Departments Abgerufen am 8. Juli 2011.