Evangelische Pfarrkirche Wallern an der Trattnach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Evang. Pfarrkirche Dreieinigkeit in Wallern an der Trattnach
Kircheninneres

Die Evangelische Pfarrkirche Wallern an der Trattnach steht in der Marktgemeinde Wallern an der Trattnach im Bezirk Grieskirchen in Oberösterreich. Die Dreieinigkeitskirche und Pfarrkirche der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich gehört zur Evangelischen Superintendentur Oberösterreich. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kirche wurde von 1851 bis 1853 erbaut. Für die gelungene Restaurierung der Kirche erhielt die Pfarre im Jahr 2005 den Denkmalpflegepreis des Landes Oberösterreich.[1]

Architektur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der einschiffige Kirchenbau hat einen westlichen Querarm und eine Halbkreisapsis. Der Westturm trägt einen Spitzhelm.

Dreieinigkeitskirche Wallern

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wallern an der Trattnach. Evangelische Pfarrkirche. S. 361. In: Die Kunstdenkmäler Österreichs. Dehio Oberösterreich. Von Erwin Hainisch, Neubearbeitet von Kurt Woisetschläger, Vorworte zur 3. Auflage (1958) und 4. Auflage (1960) von Walter Frodl, Sechste Auflage, Verlag Anton Schroll & Co., Wien 1977.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Evangelische Pfarrkirche Wallern an der Trattnach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Restaurierung der evangelischen Pfarrkirche von Wallern Bundesdenkmalamt, abgerufen am 9. August 2016

Koordinaten: 48° 14′ 0″ N, 13° 56′ 39″ O