Accountancy Europe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Accountancy Europe (bis 2016: Fédération des Experts Comptables Européens - FEE) mit Sitz in Brüssel ist ein Zusammenschluss der führenden Berufsorganisationen der Wirtschaftsprüfer in Europa. Sie vertritt den Berufsstand auf europäischer Ebene und wirkt mit Lobbyarbeit[1] auf Verbesserung der Harmonisierung der Rechnungslegungspraxis in Europa hin.

Sie entstand am 1. Januar 1987 durch die Vereinigung der Union Européenne des Experts-comptables Economique et Financiers (UEC) und der Groupe d’Etudes des Experts-comptables (CEE).[2]

Mitglieder des deutschsprachigen Raumes sind:[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://lobbyfacts.eu/representative/601bad31d51e427c99176202fbe9c7da/federation-of-european-accountants-fdration-des-experts-comptables-europens
  2. https://www.accountancyeurope.eu/about-us/history/
  3. https://www.accountancyeurope.eu/members/