Föderaler Öffentlicher Dienst Wirtschaft, KMB, Mittelstand und Energie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FOD economie.jpg

Der Föderale Öffentliche Dienst Wirtschaft, KMB, Mittelstand und Energie (in der Abkürzung FÖD Wirtschaft, KMB, Mittelstand und Energie) ist das Wirtschaftsministerium von Belgien und einer von vierzehn Föderalen Öffentlichen Diensten in Belgien.

Das 2002 gegründete Ministerium mit Sitz in der Stadt Brüssel wird von Wirtschaftsminister Kris Peeters (CD&V) geleitet.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]