Föderaler Dienst für die Aufsicht im Bereich der Kommunikation, Informationstechnologie und Massenkommunikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Struktur, Leitung, usw.
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Emblem von Roskomnadsor

Der Föderale Dienst für die Aufsicht im Bereich der Kommunikation, Informationstechnologie und Massenkommunikation (russisch Федеральная служба по надзору в сфере связи, информационных технологий и массовых коммуникаций, kurz Роскомнадзор/Roskomnadsor) ist die russische Aufsichtsbehörde für Massenmedien, Telekommunikation und Datenschutz.

Die Behörde wurde im Jahr 2008 gegründet. Sie bewilligt und beaufsichtigt Massenmedien und kann auch Internet-Seiten in Russland blockieren lassen.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Russians Selectively Blocking Internet (New York Times)