Förderplattform

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Förderplattform Sea Troll

Eine Förderplattform ist eine künstliche Plattform im Meer, die zur Förderung, Aufbereitung und Weitertransport von Erdöl oder Erdgas dient. Sie wird über dem Bohrloch platziert, wenn die Bohrung zum Beispiel durch ein Bohrschiff oder eine Bohrplattform erfolgreich beendet wurde, oder aber eine Bohrplattform selbst wird für diese Funktion umgebaut.

Als größte Förderplattform der Welt gilt die Gasförderplattform Sea Troll in der norwegischen Ausschließlichen Wirtschaftszone in der Nordsee.