FC Penafiel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Penafiel
Logo
Basisdaten
Name Futebol Clube Penafiel
Sitz Penafiel
Gründung 1951
Farben rot-schwarz
Präsident PortugalPortugal António José da Cruz
Website fcpenafiel.pt
1. Mannschaft
Trainer PortugalPortugal Pereira de Magalhães
Stadion Estádio Municipal 25 de Abril,
Penafiel
(25th of April Municipal Stadium)
Plätze 25.000
Liga Segunda Liga
2014/15 18. Platz (Primeira Liga)
Heim
Auswärts

Der FC Penafiel, offiziell Futebol Clube de Penafiel ist ein portugiesischer Fußballverein Er wurde 1951 gegründet und ist in Penafiel, im Norden Portugals, beheimatet. Das Heimstadion heißt Estádio 25 de Abril. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz.

Der größte Vereinserfolg ist bisher der Aufstieg in die 1. Liga in der Saison 2003/04, dem allerdings der Abstieg in der Saison 2005/06 folgte. In der Saison 2007/08 wurde der Verein nur Vorletzter und stieg aus der 2. Liga ab, dem in der Folgesaison der Wiederaufstieg folgte.

Bekannte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]