FK Arsenal Tivat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FK Arsenal Tivat
Vereinslogo von FK Arsenal Tivat
Basisdaten
Name Fudbalski klub Arsenal Tivat
Gründung 1919
Farben blau-weiß
Präsident MontenegroMontenegro Ilija Janović
Erste Mannschaft
Trainer MontenegroMontenegro Antoša Golub
Stadion Stadion u Parku
Plätze 4.000
Liga Treća Crnogorska Liga
2014/15 12. Platz (Druga Crnogorska Liga)
Heim
Auswärts

Der FK Arsenal Tivat ist ein in der montenegrinischen Kleinstadt Tivat beheimateter Fußballverein, der 1919 gegründet wurde.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der FK Arsenal Tivat wurde 1919 in der gleichnamigen Stadt in der Bucht von Kotor gegründet. Damit ist er nach dem FK Lovćen der zweitälteste Fußballverein des Landes. In den Jahren 1937 und 1940 trat man zur Qualifikation zur 1. Liga an, verfehlte diese jedoch. So spielte man in den darauffolgenden Jahren bis zur Unabhängigkeit Montenegros stets in den unteren Spielklassen, trotzdem wurde der FK Arsenal zur Saison 2006/07 in die neu geschaffene Druga Crnogorska Liga aufgenommen. Dort konnte der FK Arsenal sich allerdings nur bis zur Saison 2008/09 halten, als man sich als elfter in die Drittklassigkeit verabschieden musste. In der Saison 2011/12 gelang der Aufstieg aus der Treća Crnogorska Liga, so tritt der Verein nun in der Druga Crnogorska Liga an.

Berühmte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]