FK Banat Zrenjanin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banat Zrenjanin
Vereinslogo
Voller Name Fudbalski Klub Banat Zrenjanin
Ort Zrenjanin, Serbien
Gegründet 1947, 2006
Vereinsfarben rot-weiß
Stadion Karađorđev-Park
Plätze 18.700
Präsident SerbienSerbien Vukica Vučurević
Trainer SerbienSerbien Milan Budisavljević
Liga Srpska Liga Vojvodina
2012/13 15. Platz (Prva Liga)
Heim
Auswärts

Banat Zrenjanin (serbisch-kyrillisch ФК Банат Зрењанин) ist ein serbischer Fußballklub aus Zrenjanin.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Klub entstand aus der Zusammenführung zweier Klubs: Budućnost aus der Stadt Banatski Dvor und dem ehemaligen Klub aus Zrenjanin, Proleter Zrenjanin. Die Vereinigung geschah am 25. Januar 2006. Gespielt wird im Karađorđev-Park in Zrenjanin. Banat Zrenjanin spielte ab 2006 bis 2009 in der serbischen SuperLiga und seit dem Abstieg 2009 in der zweitklassigen Prva Liga.

Banat im Europapokal[Bearbeiten]

Saison Heim Gast Ergebnis Bemerkungen
UEFA-Pokal 2004/05 Budućnost Banatski Dvor NK Maribor 1:2  
NK Maribor Budućnost Banatski Dvor 0:1  

Weblinks[Bearbeiten]