FK Kauno Žalgiris

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

FK Kauno Žalgiris
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Futbolo klubas Kauno Žalgiris
Sitz Kaunas
Gründung 2004
Farben Grün
Präsident Litauer Eimantas Pūras
Website zalgiris.lt
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Litauer Rokas Garastas[2]
Spielstätte Tauro-SM-Stadion[1]
Plätze 500
Liga A Lyga
2019 4. Platz
Heim
Auswärts

FK Kauno Žalgiris ist ein litauischer Fußballverein aus Kaunas und spielt derzeit in der A Liga.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 2004 gegründet, um Kindern, Jugendlichen und der breiten Öffentlichkeit bestmögliche Bedingungen zu ermöglichen, aktiv ihre Freizeit und Sport zu verbringen.

Vereinsnamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004–2015: FK Spyris
  • 2016–heute: FK Kauno Žalgiris

Statistik (2013–2019)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FK Spyris (2013–2015)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Div. Līga Platz web
2013 2. Pirma lyga 5. [3]
2014 2. Pirma lyga 4. [4]
2015 1. A lyga 5. [5]

FK Kauno Žalgiris (2016–heute)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Div. Līga Platz web
2016 1. A lyga 8. [6]
2017 1. A lyga 8. [7]
2018 1. A lyga 5. [8]
2019 1. A lyga 4. [9]
2020 1. A lyga .

Europapokalbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
2019/20 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Zypern RepublikRepublik Zypern Apollon Limassol 0:6 0:2 (H) 0:4 (A)
Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 2 Spiele, 2 Niederlagen, 0:6 Tore (Tordifferenz −6)

Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein trägt seine Heimspiele im S.Dariaus-und-S.Girėno-Stadion aus. Es bietet 9180 Sitzplätze.[10] Als Sporto mokyklos "Tauras" Stadion ist alternativ Heimplatz.

Trikot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004–2015 „Spyris“
Ab 2015 (Heim)
Ab 2015 (Auswärts)

Die erste Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2020

Stand: 4. März 2020

Nr. Position Name
22 LitauenLitauen TW Deividas Mikelionis
31 LitauenLitauen TW Dovydas Vilkas
1 LitauenLitauen TW Armantas Vitkauskas
3 Guinea-BissauGuinea-Bissau AB Rudinilsonas Silva
4 LitauenLitauen AB Martynas Dapkus
8 LitauenLitauen AB Egidijus Vaitkūnas
17 LitauenLitauen AB Pijus Širvys
81 LitauenLitauen AB Rimvydas Sadauskas [11]
87 FrankreichFrankreich AB Steven Thicot
88 LitauenLitauen AB Ernestas Mockus
29 LitauenLitauen MF Benas Anisas
Nr. Position Name
10 LitauenLitauen MF Gratas Sirgėdas
11 UkraineUkraine MF Jurijus Bušmanas
13 LitauenLitauen MF Domantas Putrius
14 LitauenLitauen MF Matas Popiera
15 LitauenLitauen MF Karolis Šilkaitis
19 LitauenLitauen MF Deividas Šešplaukis
77 LitauenLitauen MF Linas Pilibaitis
88 LitauenLitauen MF Dominykas Galkevičius
16 NigeriaNigeria ST Philip Otele
21 NigeriaNigeria ST Emmanuel David (aus DanemarkDänemark BK Fremad Amager)[12][13]

Die zweite Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zweite Mannschaft ist „Kauno Žalgiris B“. Das Team spielt in der II lyga, der dritthöchsten Spielklasse im litauischen Fußball.

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://alyga.lt/komanda/k-zalgiris
  2. https://www.90min.lt/naujienos/r-garastas-laikas-raitotis-rankoves-ir-pradeti-dirbti/
  3. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2013.html#1lyga
  4. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2014.html#1lyga
  5. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2015.html#alyga
  6. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2016.html#alyga
  7. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2017.html#alyga
  8. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2018.html#alyga
  9. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2019.html#alyga
  10. Stadiondaten. In: europlan-online.de. Abgerufen am 24. April 2016.
  11. https://alyga.lt/naujiena/buves-stumbro-kapitonas-atstovaus-kitai-kauno-komandai/6116
  12. https://alyga.lt/naujiena/18-metis-legionierius-is-nigerijos-kauno-zalgirio-naujokas/6471
  13. http://zalgiris.lt/news/fc-kauno-zalgiris/88421/

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]