FX (Fernsehsender)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FX Network
Senderlogo
Fernsehsender
Empfang Kabel, Satellit, IPTV
Bildauflösung (Eintrag fehlt)
Sendestart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 1. Juni 1994
Eigentümer Walt Disney Television
Liste von Fernsehsendern
Website

FX ist ein US-amerikanischer Pay-TV[1]-Kabelsender der Walt Disney Television, der am 1. Juni 1994 seinen Sendebetrieb aufnahm und Bestandteil von FX Networks[2] ist.

Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelle Eigenproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemalige Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiederholte Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FX on Hulu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo von FX on Hulu

FX on Hulu ist ein eigener Bereich von FX Networks beim Streaminganbieter Hulu, der am 2. März 2020 startete.[3] Zusätzlich zu den meisten FX-Originalprogrammen und dem Abruf von Episoden einen Tag nach der ursprünglichen Ausstrahlung aktueller FX-Serien, produziert FX neue Originalserien speziell für Hulu.[4] Hulu befindet sich mehrheitlich im Besitz von Disney, dem Mutterkonzern von FX.

Eigenproduktionen für FX on Hulu

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]
  2. www.msemporium.de.
  3. FX on Hulu Launches Today. In: Hulu. 2. März 2020, abgerufen am 10. August 2021 (englisch).
  4. Elaine Low: John Landgraf: FX Has ‘Hit a Ceiling,’ Hulu Will Fortify Brand. In: Variety. 10. Januar 2020, abgerufen am 10. August 2021 (englisch).