Fakfak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Fakfak (Begriffsklärung) aufgeführt.
Fakfak
Fakfak (Molukken-Papua)
Fakfak
Fakfak
Koordinaten 2° 56′ S, 132° 18′ OKoordinaten: 2° 56′ S, 132° 18′ O
Basisdaten
Staat Indonesien

Geographische Einheit

Papua
Provinz Papua Barat
Regierungsbezirk Fakfak
Einwohner 12.566 (2010)
Flughafen Fakfak
Flughafen Fakfak

Fakfak (indonesisch Kota Fakfak, auch Fak-Fak) ist die Hauptstadt des Regierungsbezirks Fakfak der indonesischen Provinz Papua Barat (ehemals Irian Jaya Barat).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fakfak war ebenfalls Hauptstadt der Abteilung Fak-Fak und Hauptort der Unterabteilung Fak-Fak von Niederländisch-Neuguinea. Die niederländische Besiedelung begann 1898, nachdem das Sultanat von Ternate dazu die Erlaubnis erteilte. Ternate und Fakfak hatten schon zuvor Handelsbeziehungen. Am 1. April 1942 landeten im Pazifikkrieg japanische Truppen in Fakfak und die kleine niederländische Garnison ergab sich ohne Kämpfe.