Falco (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelFalco
OriginaltitelFalco
ProduktionslandFrankreich
OriginalspracheFranzösisch
Jahr(e)2013 bis 2016
Längeca. 53 Minuten
Episoden30 in 4 Staffeln
GenreDrama, Kriminalfilm
Erstausstrahlung20. Juni 2013 (Frankreich) auf TF1
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
6. April 2018 auf ZDFneo

Falco ist eine französische Fernsehserie. Die Serie ist eine Adaption der deutschen Fernsehserie Der letzte Bulle. Die deutschsprachige Erstausstrahlung lief am 6. April 2018 bei ZDFneo.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Handlung der Serie gleicht in weiten Teilen der deutschen Serie Der letzte Bulle, wobei die Handlung nach Frankreich verlegt wurde und eine dunklere Tonalität gewählt wurde.[2]

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation der Serie erfolgt durch die Studio Hamburg Synchron GmbH unter Dialogbuch von Celine Fontanges, Astrid Kollex und Cindy Beier. Dialogregie führt ebenfalls Fontanges.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Falco": Deutschlandpremiere der Serie um Koma-Polizisten im April.
  2. DWDL.de GmbH: ZDFneo zeigt französische Adaption des "Letzten Bullen" - DWDL.de.
  3. Deutsche Synchronkartei: Deutsche Synchronkartei - Serien - Falco.