Fall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fall steht für:

  • Fall (Einheit), schottisches Längenmaß
  • Fall (Tau), in der Seemannssprache eine Leine zum Hochziehen und Herablassen von Segeln, Ruderblättern oder Schwertern
  • Kasus, eine grammatische Kategorie der nominalen Wortarten
  • Causa (Rechtsgrund), einen Rechtsfall/rechtliche Situation/Rechtssache
  • einen Rechtsfall im Fallrecht (engl. case law]
  • Mortuarium, eine bei Todesfall dem Grundherrn zustehende Abgabe
  • Bedingte Anweisung und Verzweigung, Bedingung einer Fallunterscheidung durch eine Kontrollstruktur in der Informatik

in der Kultur:


Fall ist der Name folgender Ortschaften:


Fall ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Fall – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.