Familienforschung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Familienforschung oder Familiengeschichte steht für:

  • Genealogie, die Erforschung der Abstammung und Nachkommenschaft von Personen und Familien
  • die humanwissenschaftliche Beschäftigung mit Fragen zum Themenkreis „Familie“, siehe Familie


Siehe auch:

 Wiktionary: Familiengeschichte – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen