Family Circle Cup 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Family Circle Cup 2012
Datum 30.3.2012 – 8.4.2012
Auflage 14
Navigation 2011 ◄ 2012 ► 2013
WTA Tour
Austragungsort Charleston
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 804
Kategorie WTA Premier
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 56E/48Q/16D
Preisgeld 740.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) DanemarkDänemark Caroline Wozniacki
Vorjahressieger (Doppel) IndienIndien Sania Mirza
RusslandRussland Jelena Wesnina
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams
Sieger (Doppel) RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa
TschechienTschechien Lucie Šafářová
Turnier-Supervisor Pam Whytcross
Mariana Alves
Letzte direkte Annahme RusslandRussland Alla Kudrjawzewa (98)
Spielervertreter RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa
Stand: 16. Februar 2013

Der Family Circle Cup 2012 war ein Tennis-Sandplatzturnier für Frauen in Charleston. Es war als Turnier der Premier-Kategorie Teil der WTA Tour 2012. Das Turnier fand vom 30. März bis zum 8. April 2012 statt.

Titelverteidigerin im Einzel war Caroline Wozniacki und im Doppel die Paarung Sania Mirza / Jelena Wesnina.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgespielt wurden zwölf Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. PolenPolen Agnieszka Radwańska Rückzug
02. AustralienAustralien Samantha Stosur Halbfinale
03. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Achtelfinale
04. RusslandRussland Wera Swonarjowa Viertelfinale

05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams Sieg

06. DeutschlandDeutschland Sabine Lisicki Viertelfinale

07. SerbienSerbien Jelena Janković 2. Runde

08. RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa Achtelfinale

09. TschechienTschechien Lucie Šafářová Finale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
10. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues 2. Runde

11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina McHale 1. Runde

12. BelgienBelgien Yanina Wickmayer 2. Runde

13. RusslandRussland Nadja Petrowa Viertelfinale

14. SlowenienSlowenien Polona Hercog Halbfinale

15. SudafrikaSüdafrika Chanelle Scheepers 1. Runde

16. AustralienAustralien Jarmila Gajdošová 1. Runde

17. NeuseelandNeuseeland Marina Eraković Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
14  SlowenienSlowenien Polona Hercog 0 0        
9  TschechienTschechien Lucie Šafářová 6 6    
9  TschechienTschechien Lucie Šafářová 0 1  
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 6 6  
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 6 6  
 
2  AustralienAustralien Samantha Stosur 1 1    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  3  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 63 6  
   RusslandRussland W. Duschewina 6 7          RusslandRussland W. Duschewina 2 7 4  
LL  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan 4 65         3  FrankreichFrankreich M. Bartoli 4 6 4  
   WeissrusslandWeißrussland N. Jakimawa 2 7 2       14  SlowenienSlowenien P. Hercog 6 1 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 6 5 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 3 2  
   JapanJapan K. Date-Krumm 4 3       14  SlowenienSlowenien P. Hercog 6 6    
14  SlowenienSlowenien P. Hercog 6 6         14  SlowenienSlowenien P. Hercog 6 6  
13  RusslandRussland N. Petrowa 6 6         13  RusslandRussland N. Petrowa 1 2  
Q  KolumbienKolumbien M. Duque Mariño 1 2       13  RusslandRussland N. Petrowa 2 7 6  
Q  UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova 62 66       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 66 2  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 7 7         13  RusslandRussland N. Petrowa 6 6  
   GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 6 6         8  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 1 4    
   RusslandRussland A. Kudrjawzewa 3 4          GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 6 4 4
  8  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 3 6 6  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6    
   WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa 6 2 4        UkraineUkraine K. Bondarenko 1 1    
   UkraineUkraine K. Bondarenko 2 6 6       4  RusslandRussland W. Swonarjowa 5 6 6  
   PolenPolen U. Radwańska 1 4         Q  SchweizSchweiz S. Vögele 7 3 4  
   TschechienTschechien L. Hradecká 6 6          TschechienTschechien L. Hradecká 4 4  
Q  SchweizSchweiz S. Vögele 6 2 6     Q  SchweizSchweiz S. Vögele 6 6    
16  AustralienAustralien J. Gajdošová 4 6 4       4  RusslandRussland W. Swonarjowa 3 3  
11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 5 7 4       9  TschechienTschechien L. Šafářová 6 6  
   KanadaKanada A. Wozniak 7 5 6        KanadaKanada A. Wozniak 7 6    
   TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 6 6          TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 65 2    
Q  ItalienItalien C. Giorgi 1 3            KanadaKanada A. Wozniak 2 6 1
   LuxemburgLuxemburg M. Minella 5 5         9  TschechienTschechien L. Šafářová 6 64 6  
Q  KroatienKroatien M. Lučić 7 7       Q  KroatienKroatien M. Lučić 2 0  
  9  TschechienTschechien L. Šafářová 6 6    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 2 6 6  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Falconi 1 5       LL  TschechienTschechien A. Hlaváčková 6 3 4  
LL  TschechienTschechien A. Hlaváčková 6 7         6  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 7 6    
Q  KasachstanKasachstan J. Schwedowa 6 6         Q  KasachstanKasachstan J. Schwedowa 5 4    
   RusslandRussland A. Panowa 0 4       Q  KasachstanKasachstan J. Schwedowa 6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King 4 3       12  BelgienBelgien Y. Wickmayer 2 62    
12  BelgienBelgien Y. Wickmayer 6 6         6  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 1 r  
17  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 6         5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 4    
Q  TschechienTschechien K. Plíšková 2 4       17  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 7 6    
   GeorgienGeorgien A. Tatischwili 1 6 6        GeorgienGeorgien A. Tatischwili 5 3    
   NiederlandeNiederlande A. Rus 6 4 4       17  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 2 2  
   KanadaKanada S. Dubois 610 5         5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
   RusslandRussland J. Wesnina 7 7          RusslandRussland J. Wesnina 3 4  
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  SerbienSerbien J. Janković 5 0    
Q  TschechienTschechien I. Benešová 4 3       WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 7 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 6 6         WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 7 6    
   AustralienAustralien A. Rodionowa 6 2 6          AustralienAustralien A. Rodionowa 5 2    
Q  UngarnUngarn M. Czink 2 6 1        AustralienAustralien A. Rodionowa 7 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Oudin 4 6 0     10  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 5 3    
10  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 4 6       WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 3 6 3
15  SudafrikaSüdafrika C. Scheepers 1 6 4       2  AustralienAustralien S. Stosur 6 4 6
Q  ArgentinienArgentinien P. Ormaechea 6 1 6     Q  ArgentinienArgentinien P. Ormaechea 2 3    
   AustralienAustralien J. Dokić 3 r          KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 6 6    
   KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 4              KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 3 6 2
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 7 7         2  AustralienAustralien S. Stosur 6 4 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stephens 5 61       WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 0 5  
  2  AustralienAustralien S. Stosur 6 7    
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Halbfinale
02. TschechienTschechien Květa Peschke
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
Viertelfinale
03. IndienIndien Sania Mirza
RusslandRussland Jelena Wesnina
Viertelfinale
04. TschechienTschechien Andrea Hlaváčková
TschechienTschechien Lucie Hradecká
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6          
   DeutschlandDeutschland S. Lisicki
 RusslandRussland W. Swonarjowa
2 2       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
7 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. J. Harman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Kalhorn
0 1        PolenPolen K. Jans-Ignacik
 RusslandRussland A. Kudrjawzewa
5 2    
   PolenPolen K. Jans-Ignacik
 RusslandRussland A. Kudrjawzewa
6 6         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
4 96    
3  IndienIndien S. Mirza
 RusslandRussland J. Wesnina
6 6       WC  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 7    
   RusslandRussland N. Petrowa
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
4 3       3  IndienIndien S. Mirza
 RusslandRussland J. Wesnina
7 5 [7]  
WC  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 610 [11]   WC  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
62 7 [10]  
   RusslandRussland W. Duschewina
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
3 7 [9]       WC  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
5 6 [10]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 AustralienAustralien A. Rodionowa
5 3          SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
7 4 [6]
   SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
7 6          SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
7 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
3 1     4  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
62 3    
4  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
6 6            SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
6 6  
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
7 6          SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
1 3    
   SlowenienSlowenien A. Klepač
 PolenPolen A. Rosolska
5 2          SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
7 6    
   TschechienTschechien I. Benešová
 TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová
3 5     2  TschechienTschechien K. Peschke
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
68 2    
2  TschechienTschechien K. Peschke
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 7      

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]