Fantasy Fair and Magic Mountain Music Festival

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fantasy Fair and Magic Mountain Music Festival fand am 10. und 11. Juni 1967 im Cushing Memorial Amphitheatre auf dem Mount Tamalpais nördlich von San Francisco statt, eine Woche vor dem Monterey Pop Festival. Etwa 15.000[1] Besucher sahen ein bunt gemischtes Musikprogramm, darunter Canned Heat, Country Joe and the Fish, Captain Beefheart, The Byrds und Jefferson Airplane. Die Doors hatten hier ihren ersten größeren Auftritt.[2]

Das Festival, das von dem Radiosender KFRC veranstaltet wurde, zählt zu den ersten Rockfestivals überhaupt. Es ist als Teil des Summer of Love 1967 zu sehen.[3]

Der Eintritt betrug 2 $, alle Einnahmen wurden dem Hunters Point Child Care Center in San Francisco gespendet.

Künstler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 10. Juni 1967[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 11. Juni 1967[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fantasy Fair and Magic Mountain Music Festival – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das Fistival auf Rock & Roll Roadmaps (englisch)
  2. Festivalprogramm auf Setlist.fm
  3. Ted Liebler: KFRC Fantasy Fair, June 1967. SCRAM Magazine # 16 (englisch)