Farce

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Farce (von französisch farce ‚Einlage‘, von lateinisch farcire ‚hineinstopfen‘) steht für

  • Farce (Küche), eine aus verschiedenen Zutaten bereitete Füllung für Fleisch- und Fischgerichte
  • Farce (Theater), ein derbes, komisches Lustspiel, eine Posse, im Theater
    • Farce als Metapher, ein allzu leicht entdeckter Versuch der Vortäuschung, über dessen Plumpheit und Durchsichtigkeit der Entdecker als Posse spottet.
  • farsa, eine Sonderform der italienischen opera buffa


Siehe auch:

 Wiktionary: Farce – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.