Fatma Al-Nabhani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fatma Al-Nabhani Tennisspieler
Fatma Al-Nabhani
Fatma Al-Nabhani 2010
Nation: OmanOman Oman
Geburtstag: 20. Mai 1991
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Hadia Mohammed Mustafa
Preisgeld: 191.716 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 226:184
Karrieretitel: 0 WTA, 9 ITF
Höchste Platzierung: 362 (4. Oktober 2010)
Aktuelle Platzierung: 481
Doppel
Karrierebilanz: 196:147
Karrieretitel: 0 WTA, 12 ITF
Höchste Platzierung: 238 (28. April 2014)
Aktuelle Platzierung: 488
Letzte Aktualisierung der Infobox: 11. September 2017
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Fatma Al-Nabhani (* 20. Mai 1991 in Maskat) ist eine omanische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Al-Nabhani spielt hauptsächlich Turniere auf dem ITF Women’s Circuit, bei denen sie bislang neun Einzel- und elf Doppeltitel gewonnen hat. Auf der WTA Tour debütierte sie 2009 im Hauptfeld der Doppelkonkurrenz der Barclays Dubai Tennis Championships, als sie zusammen mit ihrer Doppelpartnerin Magali de Lattre mit einer Wildcard ausgestattet wurde. Die Paarung verlor bereits in der ersten Runde knapp gegen Chan Yung-jan und Sun Tiantian.

Ihre besten Weltranglistenpositionen erreichte Al-Nabhani im Einzel mit Rang 362 im Oktober 2010, im Doppel mit Rang 238 im April 2014.

Sie spielte in den Jahren 2011 und 2012 für die omanische Fed-Cup-Mannschaft und gewann neun ihrer 15 Fed-Cup-Partien.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 27. März 2010 Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Fudschaira ITF $10.000 Hartplatz UkraineUkraine Katerina Awdiyenko 7:61, 6:1
2. 14. April 2012 Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Fudschaira ITF $10.000 Hartplatz IndienIndien Ankita Raina 6:2, 6:3
3. 1. September 2013 AgyptenÄgypten Scharm El-Scheich ITF $10.000 Hartplatz RusslandRussland Jana Sisikowa 7:5, 6:3
4. 8. September 2013 AgyptenÄgypten Scharm El-Scheich ITF $10.000 Hartplatz RusslandRussland Anna Morgina 6:4, 6:1
5. 4. April 2015 BahrainBahrain Manama ITF $10.000 Hartplatz DeutschlandDeutschland Vivian Heisen 6:4, 7:62
6. 2. Mai 2015 GriechenlandGriechenland Iraklio ITF $10.000 Hartplatz DeutschlandDeutschland Tayisiya Morderger 7:5, 6:3
7. 24. August 2015 TunesienTunesien Port El-Kantaoui ITF $10.000 Hartplatz RusslandRussland Jekaterina Kasionowa 6:1, 6:4
8. 14. September 2015 IndienIndien Hyderabad ITF $10.000 Sand IndienIndien Prerna Bhambri 6:4, 6:0
9. 21. September 2015 IndienIndien Hyderabad ITF $10.000 Sand IndienIndien Rishika Sunkara 6:3, 6:1

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 22. März 2008 AgyptenÄgypten Ain Suchna ITF $10.000 Sand MarokkoMarokko Fatima El Allami UkraineUkraine Jelisaweta Rybakova
FrankreichFrankreich Nadège Vergos
6:4, 6:4
2. 21. November 2008 Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Dubai ITF $10.000 Hartplatz PortugalPortugal Magali de Lattre RusslandRussland Alexandra Artamonowa
WeissrusslandWeißrussland Wladislawa Kutsmenkowa
6:2, 2:6, [10:3]
3. 26. März 2010 Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Fudschaira ITF $10.000 Hartplatz PortugalPortugal Magali de Lattre ItalienItalien Martina Caciotti
ItalienItalien Nicole Clerico
2:6, 7:65, [10:8]
4. 6. August 2010 TurkeiTürkei Gaziantep ITF $10.000 Hartplatz PortugalPortugal Magali de Lattre AustralienAustralien Jade Hopper
AustralienAustralien Daniela Scivetti
6:3, 6:2
5. 25. Oktober 2013 NigeriaNigeria Lagos ITF $25.000 Hartplatz ItalienItalien Gioia Barbieri SchweizSchweiz Conny Perrin
SudafrikaSüdafrika Chanel Simmonds
1:6, 6:4, [10:8]
6. 3. April 2015 BahrainBahrain Manama ITF $10.000 Hartplatz MexikoMexiko Camila Fuentes GriechenlandGriechenland Stamatia Fafaliou
DeutschlandDeutschland Jasmin Jebawy
6:2, 7:63
7. 2. Mai 2015 GriechenlandGriechenland Iraklio ITF $10.000 Hartplatz SpanienSpanien Cristina Sánchez-Quintanar JapanJapan Yoshimi Kawasaki
RumänienRumänien Daiana Negreanu
6:4, 6:1
8. 1. Juni 2015 ThailandThailand Bangkok ITF $10.000 Hartplatz ThailandThailand Nungnadda Wannasuk ThailandThailand Kamonwan Buayam
Korea SudSüdkorea Dabin Kim
6:3, 7:5
9. 24. August 2015 TunesienTunesien Port El-Kantaoui ITF $10.000 Hartplatz SlowakeiSlowakei Michaela Hončová RusslandRussland Margarita Lasarewa
ArgentinienArgentinien Sofia Luini
6:2, 7:5
10. 14. September 2015 IndienIndien Hyderabad ITF $10.000 Sand IndienIndien Prerna Bhambri IndienIndien Sharrmadaa Baluu
IndienIndien Prarthana Thombare
7:5, 6:2
11. 27. November 2015 MarokkoMarokko Rabat ITF $10.000 Sand SpanienSpanien Olga Parres Azcoitia FrankreichFrankreich Léa Tholey
ItalienItalien Miriana Tona
7:65, 7:5

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]