Fatoumata Tambajang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fatoumata Tambajang

Fatoumata C. M. Tambajang (* 22. Oktober 1949 in Brikama) ist Politikerin in dem westafrikanischen Staat Gambia.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 5. August 1994[2] wurde sie von der Militärjunta Armed Forces Provisional Ruling Council (AFPRC) zur Ministerin für Gesundheit und Familie (Secretary of State for Health, Social Welfare and Women’s Affairs) ernannt; sie blieb kurz im Amt und wurde 1995 durch Coumba Ceesay-Marenah ersetzt.

In der Regierung Präsident Adama Barrows wurde sie am 23. Januar 2017 als Vizepräsidentin und Ministerin für Angelegenheiten der Frauen (englisch Minister of Women's Affairs) berufen.[3] An ihrer Nominierung gab es Kritik, da sie bei der Berufung älter als 65 Jahre ist, was aber laut der Verfassung das Höchstalter für dieses Amt sei.[4]

Bei einer größeren Kabinettumbildung am 29. Juni 2018 schied sie aus dem Kabinett aus, ihre zukünftige Aufgabe soll im Auswärtigen Dienst sein. Sie soll die Nachfolgerin von Mamadou Tangara in dem Posten des Ständigen Vertreters Gambias bei den Vereinten Nationen in New York werden.[5] Ihr Nachfolger als Vizepräsident und Frauenminister wird der bisherige Außenminister Ousainou Darboe.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fatoumata Tambajang – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Contemporary Africa Database ::: People (Memento vom 17. Februar 2007 im Internet Archive)
  2. AFPRC HOLDS RALLY AFTER COMPLETION OF APPOINTMENT OF 15 MEMBER CABINET@1@2Vorlage:Toter Link/www.foroyaa.gm (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Foroyaa (online) vom 16. März 2009
  3. Fatoumata Tambajang is Gambia’s new Vice President – The Fatu Network. In: The Fatu Network. 23. Januar 2017 (fatunetwork.net).
  4. Gambia: Breaking News: Fresh Evidence Emerges Over VP Fatoumattta-Gate Age Scandal! – Freedom Newspaper. In: freedomnewspaper.com. Abgerufen am 6. Februar 2017 (amerikanisches Englisch).
  5. Barrow makes 1st MAJOR Cabinet reshuffle - The Point Newspaper, Banjul, The Gambia. In: thepoint.gm. Abgerufen am 3. Juli 2018 (englisch).
  6. GAMBIA: UPDATED VERSION OF THE CABINET RESHUFFLE PRESS RELEASE! - Freedom Newspaper. In: Freedom Newspaper. 2018 (freedomnewspaper.com).
VorgängerAmtNachfolgerinnen
Landing Jallow SonkoGesundheitsministerin von Gambia
1994–1995
Nyimasata Sanneh-Bojang
Isatou Njie SaidyVizepräsidentenin von Gambia
2017–2018
Ousainou Darboe