Fechtweltmeisterschaften 1973

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 25. Fechtweltmeisterschaft fand 1973 in Göteborg statt. Es wurden acht Wettbewerbe ausgetragen, sechs für Herren und zwei für Damen.

Herren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Florett, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 FrankreichFrankreich FRA Christian Noël
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Juri Tschisch
3 Ungarn 1957Ungarn HUN Jenő Kamuti

Florett, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Wassyl Stankowytsch,
Wladimir Denissow,
Juri Tschisch,
Sergei Issakow,
Anatoli Koteschew
2 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Thomas Bach,
Matthias Behr,
Harald Hein,
Klaus Reichert,
Thomas Jäger
3 Polen 1944Polen Polen Marek Dąbrowski,
Witold Woyda,
Leszek Martewicz,
Lech Koziejowski,
Arkadiusz Godel

Degen, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 SchwedenSchweden SWE Rolf Edling
2 SchwedenSchweden SWE Hans Jacobson
3 ItalienItalien ITA John Pezza

Degen, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Reinhold Behr,
Joachim Peter,
Jürgen Hehn,
Joseph Szepesi,
Harald Hein
2 Ungarn 1957Ungarn Ungarn Sándor Erdős,
Csaba Fenyvesi,
Győző Kulcsár,
Pál Schmitt,
István Osztrics
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Igor Valetov,
Wiktor Modsolewski,
Boris Lukomski,
Aschot Karagjan,
Serhij Paramonow

Säbel, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 ItalienItalien ITA Mario Aldo Montano
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wiktor Sidjak
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wladimir Naslymow

Säbel, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 Ungarn 1957Ungarn Ungarn Tamás Kovács,
Attila Kovács,
Péter Marót,
Pál Gerevich,
Ferenc Hammang
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Wiktor Sidjak,
Wladimir Naslymow,
Eduard Winokurow,
Wiktor Krowopuskow,
Wladimir Pawlenko
3 ItalienItalien Italien Mario Aldo Montano,
Rolando Rigoli,
Michele Maffei,
Cesare Salvadori,
Mario Tullio Montano

Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Florett, Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Walentina Nikonowa
2 Ungarn 1957Ungarn HUN Ildikó Tordasi-Schwarczenberger
3 Ungarn 1957Ungarn HUN Ildikó Rejtő

Florett, Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerinnen
1 Ungarn 1957Ungarn Ungarn Ildikó Bóbis,
Mária Szolnoki,
Ildikó Rejtő,
Ildikó Tordasi-Schwarczenberger,
Magda Maros
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Soja Gjerassinskaja,
Olga Knjasewa,
Walentina Nikonowa,
Walentina Burotschkina,
Jelena Belowa
3 Rumänien 1965Rumänien Rumänien Ana Pascu,
Ecaterina Stahl,
Suzana Ardeleanu,
Magdalena Bartos,
Ileana Gyulai

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]