Fed Cup 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fed Cup 2001
Auflage: 39
Sieger: BelgienBelgien Belgien
Titel: 1
Spielerinnen: Justine Henin
Kim Clijsters
Els Callens
Laurence Courtois
Teamchef: Ivo Van Aken

Der Fed Cup 2002 war die 40. Auflage des Tennisturniers der Nationalteams der Frauen.

Weltgruppe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland – Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

RusslandRussland 1
BelgienBelgien 2

Datum: 11. November 2001
Austragungsort: Parque Ferial Juan Carlos I, Madrid, Spanien
Belag: Sand (Halle)

RusslandRussland BelgienBelgien Ergebnis
Nadeschda Petrowa Justine Henin 0:6, 3:6
Jelena Dementjewa Kim Clijsters 0:6, 4:6
Jelena Lichowzewa
Nadeschda Petrowa
Els Callens
Laurence Courtois
7:5, 7:62

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]