Federación Puertorriqueña de Fútbol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Federación Puertorriqueña de Fútbol (Englisch: Puerto Rican Football Federation) ist der nationale Fußballverband von Puerto Rico. Der Verband wurde 1940 gegründet und ist seit 1960 Mitglied der FIFA.

Federación Puertorriqueña de Fútbol
Puerto Rican Football Federation
Federacion Puertorriquena de Futbol.png
Gründung 1940
FIFA-Beitritt 1960
CONCACAF-Beitritt 1961
Präsident Eric Labrador
Generalsekretär Pedro Salamo
Nationalmannschaften Puerto-ricanische Fußballnationalmannschaft
Homepage http://www.fedefutbolpr.com

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Puerto-ricanische Fußballverband ist für die Organisation der Amateurliga Liga Nacional de Fútbol de Puerto Rico zuständig. Das erfolgreichste Team, die Puerto Rico Islanders FC, spielen in der North American Soccer League (2011), der zweithöchsten Spielklasse Nordamerikas.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]