Federación Venezolana de Fútbol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Federación Venezolana de Fútbol
Federacion Venezolana de Futbol logo.svg
Gründung 1926
FIFA-Beitritt 1952
CONMEBOL-Beitritt 1952
Präsident Rafael Melo Esquivel
Nationalmannschaften Nationalmannschaft (Herren) (seit 1938),
Nationalmannschaft (Frauen) (seit 1991)
Homepage www.federacionvenezolanadefutbol.org

Die Federación Venezolana de Fútbol (deutsch: Venezolanischer Fußballverband), abgekürzt FVF, ist der venezolanische Fußball-Dachverband. Er organisiert den Spielbetrieb der Nationalmannschaft und der nationalen Ligen. Der Verband wurde 1926 gegründet und gehört seit 1952 der FIFA und der CONMEBOL an.

Die organisierten Profiligen sind die Primera División sowie die Segunda División.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]