Übertragungsfaktor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Feldübertragungsfaktor)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der elektroakustische Übertragungsfaktor BE eines Schallaufnehmers ist die Empfindlichkeit (englisch responsivity), mit welcher der Schalldruck von Mikrofonen – das sind Schallempfänger und Sensoren – in elektrische Signalspannung (Modulationsspannung) gewandelt wird. Die Empfindlichkeit wird in Datenblättern gern als Feld-Betriebs-Übertragungsfaktor oder Feld-Leerlaufs-Übertragungsfaktor bezeichnet und gilt - sofern nicht anders angegeben - für die FrequenzkHz.

Der Faktor BE stellt das Verhältnis dar zwischen der erzeugten elektrischen Wechselspannung U und dem Schalldruck p bei 1 kHz, ausgedrückt in mV/Pa und gilt als wesentliches Gütezeichen von elektroakustischen Wandlern:

Je höher der Übertragungsfaktor, desto mehr wächst die elektrische Ausgangsspannung U am Mikrofon bei gleich bleibendem Schalldruck p am Eingang. Der übliche BE-Wert eines Kondensatormikrofons liegt bei etwa 10 mV/Pa und ist bei einem dynamischen Mikrofon mit etwa 0,5 mV/Pa deutlich geringer.

Angaben in den USA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den USA wird der Übertragungsfaktor z. T. nicht in der SI-Einheit mV/Pa angeben, sondern als sensitivity in dB bzw. in wobei die dB-Werte negativ sind.[1]

übliche Angaben, je nach gewähltem Bezugswert:

  • Kondensatormikrofon: etwa −40 dB oder −60 dB
  • dynamisches Mikrofon: etwa −66 dB oder −86 dB

Bezugswerte:

  • dem Schalldruck p = 1 Pa entspricht ein Schalldruckpegel von Lp = 94 dBSPL (1 Pa → 94 dBSPL).
  • dem Schalldruck p = 1 dyn/cm² entspricht ein Schalldruckpegel von Lp = 74 dBSPL (1 dyn/cm²→ 74 dBSPL).

Übertragungsfaktor bei Verstärkern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei einem Verstärker ist die Verstärkung bzw. der Übertragungsfaktor definiert als Quotient von Ausgangs- und Eingangsspannung:

Diese Definition benötigt kein Bezugsmaß, da Eingangs- und Ausgangsgröße identische Einheiten besitzen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. sengpielaudio.com