Feld- und Waldbahn Riedlhütte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feld- und Waldbahn Riedlhütte
Bahnhof Riedlhütte (Waldbahn)
Bahnhof Riedlhütte (Waldbahn)
Strecke der Feld- und Waldbahn Riedlhütte
Streckenverlauf der Feldbahn Riedlhütte
Streckenlänge: 1 km
Spurweite: 600 mm (Schmalspur)
   
Ohebrücke
   
Bahnübergang Bergstraße
   
Riedlhütte
   
Badeweiher
   
Krummwiese

Die Feld- und Waldbahn Riedlhütte e. V. ist eine ehrenamtlich betriebene Schmalspurbahn in Sankt Oswald-Riedlhütte im Bayerischen Wald.

Streckenverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die einen Kilometer lange Strecke mit einer Spurweite von 600 mm verläuft auf einer Ost-West-Trasse. Es gibt vier Haltepunkte: Ohebrücke am Parkplatz, Riedlhütte am Vereinsgebäude, Badeweiher und Krummwiese.

Fahrbetrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Personenzug[1]

Die Eisenbahn ist an etwa 16 Tagen pro Jahr für den Publikumsverkehr geöffnet, wobei bei gutem Wetter auch mehrere Züge eingesetzt werden.

Alle Fahrten erfolgen von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr oder 17:00 Uhr bei Bedarf von dem zentral gelegenen Bahnhof Riedlhütte. Für die Hin- und Rückfahrt braucht die Bahn insgesamt etwa 18 min.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 1987 als Feldbahn Fränking in Fränking nördlich von München gegründet. 1996 baute er eine über 400 m lange Strecke am Deutschen Museum in München auf und fuhr einen ganzen Sommer lang für das Museum von der Ludwigsbrücke bis zum Eingang. 2002 zog der Verein nach Sankt Oswald-Riedlhütte um, wo ihm die Gemeinde ein geeignetes Gelände zur Verfügung stellte.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diesellok[1]

Die Bahn verfügt über zehn Diesellokomotiven von vier Herstellern (drei von Jung, drei von Gmeinder, drei von Diema und eine von LKM).[2] Die meisten Lokomotiven sind betriebsbereit. Meist sind jedoch nur zwei bis drei Loks im Einsatz. Darüber hinaus gibt es mehrere Personen- und Güterwagen sowie Dienst- und Hilfsfahrzeuge.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Feld- und Waldbahn Riedlhütte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Heiko Deserno: Feldbahn Riedlhütte (August 2008) auf www.feldbahn22.de.
  2. Technische Daten der Lokomotiven.
  3. Fahrzeugverzeichnis und Ausrüstung.

Koordinaten: 48° 54′ 20″ N, 13° 23′ 7″ O