Fernmeldeturm Dissen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernmeldeturm Dissen
Fernmeldeturm Dissen.jpg
Basisdaten
Ort: Dissen am Teutoburger Wald
Land: Niedersachsen
Staat: Deutschland
Höhenlage: 266 m ü. NN
Verwendung: Fernmeldeturm, Aussichtsturm
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich zugänglich
Besitzer: Deutsche Funkturm
Turmdaten
Baustoffe: Beton, Stahlbeton
Gesamthöhe: 61 m
Höhe der Aussichtsplattform: 25 m
Daten der Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Sendetyp: Richtfunk
Positionskarte
Fernmeldeturm Dissen (Niedersachsen)
Fernmeldeturm Dissen
Fernmeldeturm Dissen
Koordinaten: 52° 7′ 42,4″ N, 8° 13′ 22,1″ O

Der Fernmeldeturm Dissen ist ein Fernmeldeturm (Typenturm) im Teutoburger Wald, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen (Deutschland). Er steht auf dem nördlich von Dissen gelegenen Berg Steinegge (266 m).

Das Bauwerk ist 61 Meter hoch, wurde in Stahlbetonbauweise errichtet und verfügt über eine Aussichtsplattform in 25 Metern Höhe, die über eine an der Außenseite des Turms angebrachte Wendeltreppe zugänglich ist.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]