Fernsehturm Essen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernsehturm Essen
Fernsehturm Essen
Fernsehturm Essen
Basisdaten
Ort: Essen
Land: Nordrhein-Westfalen
Staat: Deutschland
Höhenlage: 95 m ü. NN
Verwendung: Rundfunksender
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich nicht zugänglich
Besitzer: Deutsche Funkturm
Turmdaten
Bauherr: Deutsche Bundespost
Baustoffe: Beton, Stahlbeton
Gesamthöhe: 159 m
Daten der Sendeanlage
Sendetyp: DVB-T2
Positionskarte
Fernsehturm Essen (Nordrhein-Westfalen)
Fernsehturm Essen
Fernsehturm Essen
Koordinaten: 51° 26′ 51″ N, 6° 59′ 47,9″ O

Der Fernsehturm Essen ist ein Fernmeldeturm südwestlich des Stadtzentrums von Essen im Stadtteil Holsterhausen.

Der 159 Meter hohe Fernsehturm wurde von der Deutschen Bundespost errichtet und gehört heute der Deutschen Telekom. Er wird von der Deutschen Funkturm GmbH betrieben und unter anderem zum Senden von DVB-T genutzt.

Frequenzen und Programme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Analoges Radio (UKW)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Antennendiagramm sind im Falle gerichteter Strahlung die Hauptstrahlrichtungen in Grad angegeben.

Frequenz 
(MHz)
Programm RDS PS RDS PI Regionalisierung ERP 
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/vertikal (V)
105,0 Radio Essen __ESSEN_ D47A 0,1 D (0°-50°, 80°-190°, 320°-330°) H

Die Frequenz 88,3 (ehemals Deutschlandradio Kultur) wurde im Zuge des Frequenztauschs am Sender Langenberg abgeschaltet.

Digitales Fernsehen (DVB-T2 HD)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Umstellung auf den im Standard DVB-T2 HD mit HEVC Bildcodierung war am 29. März 2017. Die DVB-T2-Ausstrahlungen erfolgen im Gleichwellenbetrieb (Single Frequency Network) mit anderen Standorten. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind frei empfangbar (FTA), die Privatsender werden über die Plattform freenet TV größtenteils verschlüsselt ausgestrahlt.

Kanal Frequenz 
(MHz)
Multiplex Programme im Multiplex ERP 
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/
vertikal (V)
Modulations-
verfahren
FEC Guard-
intervall
Bitrate 
(MBit/s)
25 506 WDR (Mitte) 50,12 64-QAM 1/2 19/128
29 538 ZDF 50,12 64-QAM 3/5 19/128
35 586 ARD 50,12 64-QAM 1/2 19/128
40 626 Freenet TV Mux 1 50,12 64-QAM 2/3 1/16
43 650 Freenet TV Mux 2 50,12 64-QAM 2/3 1/16
48 690 Freenet TV Mux 3 50,12 64-QAM 2/3 1/16

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fernsehturm Essen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]