Fernsehturm Kiew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehturm Kiew
Bild des Objektes
Basisdaten
Ort: Kiew
Stadt: Stadt Kiew
Staat: Ukraine
Höhenlage: 190 m
Koordinaten: 50° 28′ 16,4″ N, 30° 27′ 12,2″ O
Verwendung: Fernsehturm
Turmdaten
Bauzeit: 1968–1973
Betriebszeit: seit 1973
Gesamthöhe: 385 m
Aussichts­plattform: 200 m
Gesamtmasse: 2700 t
Daten zur Sendeanlage
Positionskarte
Fernsehturm Kiew (Ukraine)
Fernsehturm Kiew (50° 28′ 16,39″ N, 30° 27′ 12,17″O)
Fernsehturm Kiew

Der Fernsehturm Kiew (ukrainisch Київська телевежа/Kyjiwska telewescha) ist ein 385 Meter hoher Fernsehturm für UKW und Fernsehen. Der Fernsehturm von Kiew wurde im Jahre 1973 fertiggestellt und ist der höchste freistehende Stahlfachwerkturm der Welt. Architektonische Besonderheit sind die vier rund 100 m hohen Stützpfeiler. Der Schaftdurchmesser beträgt 4 m und besteht aus einer Stahlfachwerkkonstruktion von Rohren mit 12 mm Wandstärke. Eine weitere Besonderheit ist das Fehlen von Nieten; die gesamte Stahlkonstruktion wurde geschweißt.

Ursprünglich wurde der Turm für die damalige sowjetische Hauptstadt Moskau entworfen. Die Moskauer Behörden bevorzugten allerdings einen beständiger aussehenden Baukörper und entschieden sich für die Form, die heute im Fernsehturm Ostankino zu sehen ist. Später benötigte Kiew seinen eigenen Sendeturm. Die Regierung beauftragte die Ingenieure das Projekt, welches ursprünglich für Moskau vorgesehen war, für Kiew aufzunehmen mit der Auflage, dass die Höhe des Turms um mindestens 30 % zu reduzieren sei, damit dieser nicht so hoch wie der Moskauer Turm werden solle.[1][2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Fernsehturm Kiew – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. В. Стах, "Викрадачі спокою наших осель", Україна Молода, #191, 14. Oktober 2005 (ukrainisch)
  2. І. Мащенко, "Гулівери земних споруд", Zerkalo Nedeli, #16 (340) 21-27 April 2001 (Memento des Originals vom 30. Mai 2012 im Webarchiv archive.today)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dt.ua (ukrainisch)