Fethi Ahmed Atunsi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fethi Ahmed Atunsi (* 19. April 1983) ist ein libyscher Radrennfahrer.

Fethi Ahmed Atunsi wurde 2006 Etappendritter bei der Tour des Aéroports. Im nächsten Jahr wurde er libyscher Meister im Zeitfahren. Daraufhin belegte er in Tunesien beim Grand Prix de la Ville de Tunis den zweiten Platz und er wurde Etappenzweiter bei der Tour de la Pharmacie Centrale. Bei der Boucle du Coton konnte er eine Etappe für sich entscheiden und wurde Zweiter der Gesamtwertung. Nach dem nationalen Zeitfahrmeistertitel konnte er auch den Straßenmeistertitel gewinnen. In der Gesamtwertung der UCI Africa Tour 2007 belegte Atunsi den zweiten Rang.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2007
  • Libyscher Meister - Einzelzeitfahren
  • eine Etappe Boucle du Coton
  • Libyscher Meister - Straßenrennen
2008
  • Libyscher Meister - Straßenrennen
  • Libyscher Meister - Einzelzeitfahren
2009
  • Libyscher Meister - Einzelzeitfahren

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]