Feuerwehrzufahrt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amtlich gekennzeichnete Feuerwehrzufahrt, Pastor-Könn-Platz, Köln

Eine Feuerwehrzufahrt ist eine speziell für Rettungskräfte nach dem Brandschutzrecht reservierte Zufahrt zu Objekten oder Grundstücken.

Verkehrsteilnehmer dürfen vor und in einer Feuerwehrzufahrt weder halten noch parken, da ein Haltverbot nach § 12 Abs. 1 StVO besteht. Voraussetzung hierzu ist, dass die Feuerwehrzufahrt amtlich gekennzeichnet ist. Das Hinweiszeichen hat den Vorschriften der jeweiligen Gemeinde zu entsprechen, eine private Kennzeichnung reicht rein rechtlich gesehen nicht aus. In der Regel gilt für öffentliche Gebäude die Pflicht, eine entsprechende Zufahrt zu gewährleisten.

Häufig behindern und verzögern versperrte Feuerwehrzufahrten den Einsatz der Feuerwehr. Das Blockieren einer solchen Zufahrt hat bei Anzeige ein Bußgeld zur Folge.

Anforderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Muster-Richtlinien über Flächen für die Feuerwehr, welche § 5 der Musterbauordnung präzisieren, stellen an Feuerwehrzufahrten unter anderem folgende Anforderungen:[1]

  • Befahrbarkeit für Feuerwehrfahrzeuge mit bis zu 10 Tonnen Achslast und 16 Tonnen Gesamtgewicht
  • lichte Weite mindestens 3 Meter
  • lichte Höhe mindestens 3,5 Meter

Beschilderungen und Repression/Gefahrenabwehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Beschilderungen in Deutschland sind unterschiedlich. Es gibt nur zwei, die bei Verstoß sanktioniert sind: Die Zusatzschilder Feuerwehrzufahrt/Feuerwehranfahrtszone sowie die amtlich gekennzeichnete Feuerwehrzufahrt (mit Siegel der Gemeinde oder Feuerwehr). Bei Verstößen gegen andere Beschilderungen können Maßnahmen zur Gefahrenabwehr in Form von Versetzen oder Wegdrücken von störenden Fahrzeugen getroffen werden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mustervorschriften und Mustererlasse der Bauministerkonferenz, Muster-Richtlinien über Flächen für die Feuerwehr zu finden im Abschnitt "Musterrichtlinien"

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiktionary: Feuerwehrzufahrt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen