Filmjahr 2023

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liste der Filmjahre
◄◄2019202020212022Filmjahr 2023
Weitere Ereignisse

Top 10 der erfolgreichsten Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zehn erfolgreichsten Filme an den deutschen Kinokassen nach Besucherzahlen.

Platz Filmtitel Besucher Einnahmen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Weltweit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die weltweit erfolgreichsten Filme nach Einspielergebnis sind (Stand: 29. Januar 2023).[1]

Platz Filmtitel Einnahmen
1. Plane 27.077.725 $
2. Operation Fortune 20.575.889 $
3. Missing 13.444.417 $
4. House Party 8.010.779 $
5. Bargaining 5.494.819 $
6. Rafadan Tayfan – Galaktik Tayfa 4.483.271 $
7. Detektiv Conan Haibara Aimonogatari Black Iron Mystery Train 3.153.670 $
8. Switch 3.070.217 $
9. Me contro Te – il Film: Missione Giungla 2.566.312 $
10. Varisu 2.480.810 $

Jahrestage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 01. Januar: 100. Geburtstag von Valentina Cortese, italienische Schauspielerin († 2019)
  • 03. Januar: 100. Geburtstag von Charles Tingwell, australischer Schauspieler († 2009)
  • 07. Januar: 100. Geburtstag von Pinkas Braun, Schweizer Schauspieler, Regisseur und Übersetzer († 2008)
  • 19. Januar: 100. Geburtstag von Hellmut Lange, deutscher Schauspieler († 2011)
  • 19. Januar: 100. Geburtstag von Jean Stapleton, US-amerikanische Schauspielerin († 2013)
  • 29. Januar: 100. Geburtstag von Paddy Chayefsky, US-amerikanischer Drehbuchautor († 1981)
  • 09. Februar: 100. Geburtstag von Heinz Drache, deutscher Schauspieler († 2002)
  • 12. Februar: 100. Geburtstag von Franco Zeffirelli, italienischer Regisseur († 2019)
  • 28. Februar: 100. Geburtstag von Charles Durning, US-amerikanischer Schauspieler († 2012)
  • 17. März: 100. Geburtstag von Friedrich W. Bauschulte, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher († 2003)
  • 19. März: 100. Geburtstag von Giuseppe Rotunno, italienischer Kameramann († 2021)
  • 22. März: 100. Geburtstag von Marcel Marceau, französischer Pantomime († 2007)
  • 02. April: 100. Geburtstag von Gloria Henry, US-amerikanische Filmschauspielerin († 2021)
  • 04. April: 100. Geburtstag von Dorothy Hart, US-amerikanische Schauspielerin († 2004)
  • 04. April: 100. Geburtstag von Gene Reynolds, US-amerikanischer Filmschauspieler († 2020)
  • 08. April: 100. Geburtstag von Edward Mulhare, US-amerikanischer Schauspieler († 1997)
  • 13. April: 100. Geburtstag von Don Adams, US-amerikanischer Schauspieler († 2005)
  • 17. April: 100. Geburtstag von Lindsay Gordon Anderson, britischer Theater-, Spiel- und Dokumentarfilmregisseur († 1994)
  • 22. April: 100. Geburtstag von Aaron Spelling, US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent († 2006)
  • 25. April: 100. Geburtstag von Anita Björk, schwedische Schauspielerin († 2012)
  • 29. April: 100. Geburtstag von Irvin Kershner, US-amerikanischer Filmregisseur († 2010)
  • 07. Mai: 100. Geburtstag von Anne Baxter, US-amerikanische Schauspielerin († 1985)
  • 14. Mai: 100. Geburtstag von Mrinal Sen, indischer Filmregisseur († 2018)
  • 26. Mai: 100. Geburtstag von James Arness, US-amerikanischer Schauspieler († 2011)
  • 26. Mai: 100. Geburtstag von Horst Tappert, deutscher Schauspieler († 2008)
  • 30. Mai: 100. Geburtstag von Jimmy Lydon, US-amerikanischer Schauspieler und Fernsehproduzent († 2022)
  • 02. Juni: 100. Geburtstag von Margot Trooger, deutsche Schauspielerin († 1994)
  • 05. Juni: 100. Geburtstag von Peggy Stewart, US-amerikanische Schauspielerin († 2019)
  • 15. Juni: 100. Geburtstag von Erland Josephson, schwedischer Schauspieler († 2012)
  • 23. Juni: 100. Geburtstag von Silkirtis Nichols, indianischer Schauspieler († 2016)
  • 27. Juni: 100. Geburtstag von Peter Schiff, deutscher Schauspieler († 2014)
  • 08. Juli: 100. Geburtstag von Walter Buschhoff, deutscher Schauspieler († 2010)
  • 10. Juli: 100. Geburtstag von Fred Strittmatter, deutsch-schweizerischer Filmmusikkomponist († 1985)
  • 13. Juli: 100. Geburtstag von Alexandre Astruc, französischer Regisseur, Drehbuchautor und Kritiker († 2016)
  • 14. Juli: 100. Geburtstag von Dale Robertson, amerikanischer Schauspieler († 2013)
  • 18. Juli: 100. Geburtstag von Michael Medwin, britischer Schauspieler († 2020)
  • 22. Juli: 100. Geburtstag von César Fernández Ardavín, spanischer Regisseur und Drehbuchautor († 2012)
  • 10. August: 100. Geburtstag von Rhonda Fleming, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin († 2020)
  • 10. August: 100. Geburtstag von Theo Mezger, deutscher Drehbuchautor und Regisseur
  • 14. August: 100. Geburtstag von Alice Ghostley, US-amerikanische Schauspielerin († 2007)
  • 29. August: 100. Geburtstag von Richard Attenborough, britischer Schauspieler und Filmregisseur († 2014)
  • 30. August: 100. Geburtstag von William Duell, US-amerikanischer Schauspieler († 2011)
  • 31. August: 100. Geburtstag von Nikolaus Schilling, deutscher Schauspieler († 2021)
  • 07. September: 100. Geburtstag von Peter Lawford, britischer Schauspieler († 1984)
  • 09. September: 100. Geburtstag von Cliff Robertson, US-amerikanischer Schauspieler († 2011)
  • 11. September: 100. Geburtstag von Betsy Drake, US-amerikanische Schauspielerin († 2015)
  • 12. September: 100. Geburtstag von John Chambers, US-amerikanischer Maskenbildner († 2001)
  • 20. September: 100. Geburtstag von Jack Pinoteau, französischer Regisseur und Drehbuchautor († 2017)
  • 26. September: 100. Geburtstag von Dev Anand, indischer Schauspieler, Regisseur und Produzent († 2011)
  • 04. Oktober: 100. Geburtstag von Charlton Heston, US-amerikanischer Schauspieler († 2008)
  • 05. Oktober: 100. Geburtstag von Glynis Johns, walisische Schauspielerin
  • 08. Oktober: 100. Geburtstag von Eva Maria Meineke, deutsche Schauspielerin († 2018)
  • 09. Oktober: 100. Geburtstag von Donald Sinden, britischer Schauspieler († 2014)
  • 12. Oktober: 100. Geburtstag von Jean Wallace, US-amerikanische Schauspielerin († 1990)
  • 16. Oktober: 100. Geburtstag von Linda Darnell, US-amerikanische Schauspielerin († 1965)
  • 21. Oktober: 100. Geburtstag von Eva Maria Bauer, deutsche Schauspielerin († 2006)
  • 11. November: 100. Geburtstag von Richard Venture, US-amerikanischer Schauspieler († 2017)
  • 12. November: 100. Geburtstag von Loriot, deutscher Humorist, Zeichner, Schauspieler und Regisseur († 2011)
    Loriot (2011)
  • 18. November: 100. Geburtstag von Robert Graf, deutscher Theater- und Filmschauspieler († 1966)
  • 20. November: 100. Geburtstag von Tonino Delli Colli, italienischer Kameramann († 2005)
  • 22. November: 100. Geburtstag von Arthur Hiller, kanadischer Filmregisseur († 2016)
  • 28. November: 100. Geburtstag von Gloria Grahame, US-amerikanische Schauspielerin († 1981)
  • 28. November: 100. Geburtstag von James Karen, US-amerikanischer Schauspieler († 2018)
  • 03. Dezember: 100. Geburtstag von Wolfgang Neuss, Kabarettist und Schauspieler († 1989)
  • 08. Dezember: 100. Geburtstag von Dewey Martin, US-amerikanischer Schauspieler († 2018)
  • 09. Dezember: 100. Geburtstag von Dina Merrill, US-amerikanische Schauspielerin († 2017)
  • 10. Dezember: 100. Geburtstag von Harold Gould, US-amerikanischer Schauspieler († 2010)
  • 12. Dezember: 100. Geburtstag von Bob Barker, US-amerikanischer Fernsehmoderator
  • 15. Dezember: 100. Geburtstag von Inge Keller, deutsche Schauspielerin († 2017)
  • 15. Dezember: 100. Geburtstag von Leon Niemczyk, polnischer Schauspieler († 2006)

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Jubiläen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmpreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sundance Film Festival[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das 39. Sundance Film Festival soll vom 19. bis 29. Januar 2023 stattfinden.

Berlinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 73. Berlinale soll vom 16. bis 26. Februar 2023 stattfinden.

British Academy Film Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Verleihung der 76. British Academy Film Awards sollen am 19. Februar 2023 stattfinden.[2]

Deutscher Filmpreis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 73. Verleihung des Deutschen Filmpreises soll am 12. Mai stattfinden.[3]

Oscar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 95. Verleihung der Oscars soll am 12. März 2023 stattfinden.

Golden Globe Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 80. Verleihung der Golden Globe Awards soll am 10. Januar 2023 stattfinden.

Cannes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 76. Internationalen Filmfestspiele von Cannes sollen vom 16. bis zum 27. Mai 2023 stattfinden.

Termine / Preisverleihungen / Filmfestivals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2023 verstorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miiko Taka (1925–2023)
Gina Lollobrigida (1927–2023)
Edward R. Pressman (1943–2023)
Annie Wersching (1977–2023)

Januar bis März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar:

  • 01. Januar: Florian Adamski, österreichischer Kabarettist und Schauspieler (* 1971)
  • 01. Januar: Lise Nørgaard, dänische Journalistin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin (* 1917)
  • 01. Januar: Klaus Weiss, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher (* 1944)
  • 02. Januar: Frank Galati, US-amerikanischer Theaterregisseur und -schauspieler sowie Drehbuchautor (* 1943)
  • 02. Januar: Abderrahim Tounsi, marokkanischer Komiker und Schauspieler (* 1936)
  • 03. Januar: Mitică Popescu, rumänischer Schauspieler (* 1936)
  • 05. Januar: Egon Biscan, deutscher Volksschauspieler und Regisseur (* 1940)
  • 05. Januar: Earl Boen, US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher (* 1941)
  • 05. Januar: Mike Hill, US-amerikanischer Filmeditor (* 1949)
  • 05. Januar: Michael Snow, kanadischer Regisseur, Maler, Bildhauer, Schriftsteller, Fotograf und Musiker (* 1928)
  • 06. Januar: Ernst Grissemann, österreichischer Radiomoderator, Journalist und Schauspieler (* 1934)
  • 06. Januar: Owen Roizman, US-amerikanischer Kameramann (* 1936)
  • 07. Januar: Dorothy Tristan, US-amerikanische Drehbuchautorin und Schauspielerin (* 1942)
  • 06. Januar: Joachim Schweighöfer, deutscher Schauspieler (* 1936)
  • 08. Januar: Gian Pietro Calasso, italienischer Theater- und Fernsehregisseur sowie Drehbuchautor (* 1937)
  • 08. Januar: Roman Sörgel, deutscher Musiker, Sänger, Schauspieler und Comedian (* 1966)
  • 09. Januar: Jochen Schröder, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (* 1927)
  • 10. Januar: Lothar Blumhagen, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (* 1927)
  • 11. Januar: Carole Cook, US-amerikanische Schauspielerin (* 1924)
  • 11. Januar: Piers Haggard, britischer Regisseur (* 1939)
  • 11. Januar: Tatjana Patitz, deutsches Model und Schauspielerin (* 1966)
  • 12. Januar: Ursula Geyer-Hopfe, deutsche Schauspielerin (* 1924)
  • 14. Januar: Hermann A. Schlögl, deutscher Ägyptologe und Schauspieler (* 1937)
  • 14. Januar: Yukihiro Takahashi, japanischer Musiker, Schlagzeuger, Sänger, Musikproduzent und Schauspieler (* 1952)
  • 14. Januar: Inna Michailowna Tschurikowa, russische Schauspielerin (* 1943)
  • 14. Januar: Brian Tufano, britischer Kameramann (* 1939)
  • 15. Januar: Bruce Gowers, britischer Regisseur (* 1940)
  • 15. Januar: Wachtang Kikabidse, sowjetischer bzw. georgischer Filmschauspieler, Sänger und Regisseur (* 1938)
  • 15. Januar: Heide Kipp, deutsche Schauspielerin (* 1938)
  • 16. Januar: Simone Bär, deutsche Castingdirektorin (* 1965)
  • 16. Januar: Gina Lollobrigida, italienische Schauspielerin, Fotografin und Bildhauerin (* 1927)
  • 17. Januar: Edward R. Pressman, US-amerikanischer Filmproduzent (* 1943)
  • 18. Januar: Donn Cambern, US-amerikanischer Filmeditor (* 1929)
  • 18. Januar: Grigori Kanowitsch, litauischer Schriftsteller, Dramatiker, Übersetzer, Drehbuchautor und Regisseur (* 1929)
  • 18. Januar: Wolfgang Penk, deutscher Fernsehproduzent (* 1938)
  • 18. Januar: Marcel Zanini, französischer Jazzmusiker, Chansonnier und Schauspieler (* 1923)
  • 19. Januar: Yoon Jeong-hee, südkoreanische Schauspielerin (* 1944)
  • 19. Januar: Werner Riemann, deutscher Schauspieler (* 1934)
  • 20. Januar: Jiří Macháně, tschechischer Kameramann (* 1940)
  • 22. Januar: Schanna Plijewa, südossetische Komponistin und Pianistin (* 1948)
  • 22. Januar: Hossein Shahabi, iranischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor (* 1967)
  • 23. Januar: Wolfgang Draeger, deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Hörspielsprecher (* 1928)
  • 23. Januar: Eugenio Martín, spanischer Regisseur und Drehbuchautor (* 1925)
  • 23. Januar: Everett Quinton, US-amerikanischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler, Regisseur, Dramatiker und Drehbuchautor (* 1951)
  • 24. Januar: Lance Kerwin, US-amerikanischer Schauspieler (* 1960)
  • 24. Januar: Ludger Schnieder, deutscher Schauspieler und Theaterleiter (* 1955)
  • 27. Januar: Alfred Leslie, US-amerikanischer Maler, Grafiker und avantgardistischer Filmregisseur (* 1927)
  • 27. Januar: Sylvia Syms, britische Schauspielerin (* 1934)
  • 29. Januar: Annie Wersching, US-amerikanische Schauspielerin (* 1977)

Februar:

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • vor oder am 4. Januar: Miiko Taka, US-amerikanische Schauspielerin (* 1925)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Filmjahr 2023 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2023 Worldwide Box Office. Abgerufen am 2. Januar 2023.
  2. Ellie Calnan: Bafta sets date for 2023 film awards; ceremony to clash with Berlinale. In: screendaily.com, 8. Juni 2022 (abgerufen am 10. Juli 2022).
  3. Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2023. In: Filmdienst.de. 17. Januar 2023, abgerufen am 18. Januar 2023.