First Love – Die große Liebe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelFirst Love – Die große Liebe
First Love Logo.jpg
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr1998
Produktions-
unternehmen
ZDF
Länge45 Minuten
Episoden19 (Liste)
GenreRomantik
RegieLenard Fritz Krawinkel
Gloria Behrens
Michel Bielawa
Karola Meeder
Matthias Steurer
DrehbuchHeike Brückner von Grumbkow
Jörg Brückner
Oliver Simon
ProduktionWolf Bauer
Erstausstrahlung4. Februar 1998 auf ZDF

First Love – Die große Liebe ist eine vom ZDF produzierte Jugend-Episodenreihe, die im Jahr 1998 ausgestrahlt wurde. Junge Menschen begegnen ihrer ersten großen Liebe.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zeit der ersten großen Liebe vergisst man nie. Das ganze Leben ist voller Romantik, Lust und Leidenschaft, aber auch voll Kummer, Sorgen und Zweifel. So wird es in den einzelnen Episoden geschildert, die nicht immer glücklich enden. Die Handlungen der Folgen sind in sich abgeschlossen und mit wechselnden Schauspielern besetzt.[1][2]

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Episodenreihe war ein Versuch des ZDF, das Programm auch für ein jüngeres Publikum attraktiv zu machen. Die meisten Rollen wurden von damals relativ unbekannten Nachwuchstalenten besetzt. Allerdings stellte sich der erhoffte Erfolg nicht ein.

Die Ausstrahlung erfolgte dienstags im Vorabendprogramm.

Schauspieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den Hauptdarstellern gehörten Gruschenka Stevens, Minh-Khai Phan-Thi, Jan Sosniok, Nadja Uhl, Oliver Bootz, Marco Girnth, Andreas Elsholz, Patrick Wolff, Eva Habermann, Matthias Schloo, Denise Zich, Benjamin Sadler und Karl Schönböck.

Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge Titel Ausstrahlung
1 Regenbraut (Pilotfilm) 4. Februar 1998
2 Traumfrau 10. Februar 1998
3 Planet der Träume 17. Februar 1998
4 Süßer Erdbeermund 24. Februar 1998
5 Auf dünnem Eis 3. März 1998
6 Abgebrüht 10. März 1998
7 Sound fürs Leben 17. März 1998
8 Freches Herz 24. März 1998
9 Zwei Zimmer, Küche, Baby 31. März 1998
10 Gefühle im Wind 7. April 1998
11 24 Stunden 14. April 1998
12 Auf dem Abflug 21. April 1998
13 Versuchung 28. April 1998
14 Ausgespielt 5. Juni 1998
15 Cecile 12. Juni 1998
16 In flagranti 19. Juni 1998
17 Der letzte Single 1998
18 Liebeszauber 1998
19 Verrückter Vollmond 1998

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Michael Reufsteck, Stefan Niggemeier: Das Fernsehlexikon. Alles über 7000 Sendungen von Ally McBeal bis zur ZDF-Hitparade. Goldmann, München 2005, ISBN 3-442-30124-6.
  2. Thomas Hrsuka, Jovan Evermann: Der neue Serienguide. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2004, ISBN 3-89602-513-9.