Fjoergyn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fjoergyn
Fjoergyn logo.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) Avantgarde Metal, Black Metal, Folk Metal, Pagan Metal, Gothic Metal[1]
Gründung 2003
Website http://www.fjoergyn.com/
Aktuelle Besetzung
Stephan L.
Ivo R.
Martin L.
Sven G.
E-Gitarre
Marcel W.
Fjoergyn auf dem WGT 2013

Fjoergyn (von altnordisch Fjörgyn ‚Erde‘[2]) ist eine deutsche Metal-Band aus Jena, Thüringen.

Fjoergyn wurde 2003 in Jena vom Die-Saat-Sänger Stephan L. gegründet.[3] Das Genre ist nicht eindeutig zu beschreiben, es sind neben Einflüssen von Death-, Folk-, Black- sowie Pagan Metal auch einige Passagen von klassisch anmutender Musik zu finden. Die Lieder sind meistens langsam und episch-atmosphärisch.

Im Februar 2013 wird Sven G. neuer Bassist der Band und ersetzt Andre B. Seit März 2014 ist Ivo R. fester Bestandteil der Band geworden und übernimmt die guttural gesungenen Parts in den Liedern.

Am 29. März 2005 veröffentlichten sie ihr Debütalbum Ernte Im Herbst unter dem Label Black Attakk. Es ist ein Konzeptalbum über die Rache der Natur an der Menschheit. Die Band benutzte damals einen Drumcomputer da sie noch keinen Schlagzeuger hatte.

Das zweite Album, Sade et Masoch wurde im Frühling 2007 fertiggestellt und veröffentlicht. Dafür war Martin L. dazugekommen, der das Schlagzeug übernahm.

Im Herbst 2009 erschien das dritte Album Jahreszeiten. Dieses Album enthält stärkere Elemente aus dem Gothic Metal, wurde aber als Steigerung gegenüber dem Vorgänger betrachtet.[4] Auf der "Nachtreisen"-Tour mit Dornenreich und Ahab wurde vorab eine auf 365 Stück limitierte handsignierte Version des Albums in einer Metallbox verkauft.

Diskographie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fjoergyn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Fjoergyn: Sade Et Masoch (Review/Kritik) - Album-Rezension (Gothic Metal)
  2. Simek, Rudolf: Lexikon der germanischen Mythologie; Zweite, ergänzte Auflage, 1995 Alfred Kröner Verlag Stuttgart
  3. Interview mit Bandleader Stephan L. auf metal.de
  4. Fjoergyn: Jahreszeiten (Review/Kritik) - Album-Rezension (Avantgarde Metal)