Flaconi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flaconi GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 2011
Sitz Berlin (Deutschland)
Leitung
  • Steffen Christ (COO)
  • Kathrin Nusser (CFO)
  • Benjamin Ludigs (CRO)
Mitarbeiterzahl 297[1]
Umsatz 133,1 Mio. EUR[1]
Branche Parfümerie, Kosmetik, Internethandel
Website www.flaconi.de
Stand: 31. Dezember 2018

Die Flaconi GmbH ist ein deutscher Online-Versandhändler für Kosmetikprodukte mit Sitz in Berlin. Das E-Commerce-Unternehmen wurde 2011 gegründet und gehört seit 2015 zur ProSiebenSat.1 Media SE.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flaconi wurde 2011 als Start-up von Björn Kolbmüller und Paul Schwarzenholz gegründet. 2012 stieg die ProSiebenSat.1 Media AG (heute ProSiebenSat.1 Media SE) als Investor ein, auf deren TV-Sendern im gleichen Jahr die erste TV-Kampagne von Flaconi ausgestrahlt wurde.[2] 2015 folgte die Komplettübernahme durch das Medienunternehmen.[3] Die Flaconi-Gründer zogen sich zunächst aus dem operativen Geschäft zurück und übergaben im Mai 2016 die Steuerung des Unternehmens komplett an die ProSiebenSat.1 Media SE.[4]

Zum Sortiment gehören Parfums, Pflege, Make-up, Haarpflege, Naturkosmetik und Accessoires. 2019 umfasste das Produktportfolio von Flaconi über 700 Marken und 45.000 Artikel von internationalen Kosmetikherstellern.[5] Mit dem Flaconi-Concept Store in Berlin-Mitte sowie zwei weiteren Filialen ist Flaconi auch im stationären Handel vertreten.[6]

2017 steigerte Flaconi seinen Umsatz von 61 Mio. Euro auf 97 Mio. Euro (+60 %) und verlagerte sein Logistikzentrum in den Nordosten Berlins.[7]

Investoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Flaconi GmbH als Inhaberin der beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragenen Marke Flaconi[8] ist eine Tochter der NCG Commerce GmbH (vormals: ProSiebenSat.1 Commerce GmbH) Sie hält 100 % des Kapitals von Flaconi. Gesellschafter von NCG Commerce bzw. dessen Holding NuCom Group ist mehrheitlich (71,59 %) die ProSiebenSat.1 Media SE, außerdem der US-amerikanische Finanzinvestor General Atlantic mit 28,41 %.

Internationalisierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Herbst 2018 launchte Flaconi mit flaconi.at in Österreich.[9] Seit September 2019 ist das deutsche E-Commerce Unternehmen mit flaconi.pl auch in Polen vertreten.[10]

Wirtschaftszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017 verzeichnete Flaconi mit einem Umsatz von 97 Millionen Euro ein Wachstum von 60 %.[11] 2018 verzeichnete Flaconi mit einem Umsatz von 134 Millionen Euro ein Wachstum von 40 %.[12]

Flaconi Store[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2015 eröffnete das E-Commerce-Unternehmen den Flaconi NEO, einen Friseursalon mit Shop für professionelle Haarpflegeprodukte, in Berlin-Mitte.[13] 2018 erfolgte die Neueröffnung als Flaconi Store, einem Concept Store für Premium- und Nischenprodukte aus dem Bereich Parfüm, Make-up, Kosmetik und Haarpflege mit integriertem Friseursalon.[14] Der Shop befindet sich im 1913 vom deutschen Architekten Hermann Muthesius entworfenen Tuteur-Haus in der Leipziger Straße 36.

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Handelsblatt-Auszeichnung „Deutschlands beste Online-Händler 2019“ in der Kategorie Parfümerien[15]
  • Auszeichnung von Computer Bild als „Top Shop 2019“ in der Kategorie Drogerieartikel, Kosmetik[16]
  • 1. Platz im Deutschland Test: „Deutschlands Beste 2018“ in der Kategorie Parfümerien[17]
  • 1. Platz im Deutschland Test: „Deutschlands Beste Online-Shops 2017“[18]
  • 2. Platz Online Handels Award 2017[19]
  • Testsieger im Qualitätstest der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) 11/2016[20]
  • 1. Platz Deutscher Handels Award: „Bester Online Shop 2014“ im Bereich Kosmetik[21]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Website des Online-Versandhändlers Flaconi GmbH

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Bilanz zum 31. Dezember 2018, bundesanzeiger.de, abgerufen am 15. September 2020
  2. Flaconis Weg zum Exit. In: gruenderszene.de. 30. März 2015, abgerufen am 21. November 2019.
  3. Die wichtigsten Start-up-Exits des Jahres 2015. In: deutsche-startups.de. 5. Januar 2016, abgerufen am 21. November 2019.
  4. https://www.gruenderszene.de/allgemein/flaconi-gruender-neues-startup-looplabs?interstitial_click
  5. Flaconi Presseservice & aktuelle Pressemitteilungen | FLACONI. Abgerufen am 21. November 2019.
  6. Unsere Filialen | FLACONI. Abgerufen am 21. November 2019.
  7. https://excitingcommerce.de/2018/04/10/flaconi-wachst-2017-von-61-mio-e-auf-97-mio-e-60/
  8. Markeneintrag Flaconi, dpma.de, abgerufen am 15. September 2020
  9. FashionNetwork com DE: Flaconi: Digitaler Start in Österreich. Abgerufen am 21. November 2019.
  10. Andreas Leistikow: Flaconi in Polen. In: www.markt-intern.de. Abgerufen am 21. November 2019.
  11. Jochen Krisch: Flaconi wächst 2017 von 61 Mio. € auf 97 Mio. € (+60%). In: Exciting Commerce. 9. April 2018, abgerufen am 21. November 2019.
  12. Jochen Krisch: Flaconi bei 134 Mio. € (+40%), Notino bei 327 Mio. € (+18,5%). In: Exciting Commerce. 17. April 2019, abgerufen am 21. November 2019.
  13. Redaktion: Opening des ersten FLACONI NEO Salons in Berlin. 22. Oktober 2015, abgerufen am 21. November 2019.
  14. Pamela Raabe: Neu eröffnet: Flaconi. In: Berliner Woche. 16. Juli 2018, abgerufen am 21. November 2019.
  15. https://www.handelsblatt.com/downloads/24126434/8/ranking-pdf-vorlage_beste-haendler_online.pdf
  16. Statista - Das Statistik-Portal. Abgerufen am 21. November 2019.
  17. http://www.deutschlandtest.de/de/wp-content/uploads/2018-DT-Beste.pdf
  18. Deutschlands Beste Online-Shops 2017 - Kategorie Kosmetik und Drogerie. In: disq.de. 21. Juli 2017, abgerufen am 21. November 2019.
  19. Deutscher Online5andel-Award 2017. In: www.ifhkoeln.de. Abgerufen am 21. November 2019.
  20. Test von Parfüm-Onlineshops: Test von Preisen, Angebot, Benutzerfreundlichkeit und Service. In: DtGV. Abgerufen am 21. November 2019.
  21. Flaconi gewinnt Online-Handels-Award 2014: bester Online-Shop im Bereich Kosmetik. In: First Scout In. 23. Januar 2014, abgerufen am 21. November 2019.