Flassenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flassenberg
Stadt Wegberg
Koordinaten: 51° 6′ 30″ N, 6° 18′ 51″ O
Höhe: 78–81 m ü. NN
Einwohner: 71 (30. Jun. 2012)
Postleitzahl: 41844
Vorwahl: 02431
Wohnhaus in Flassenberg
Wegekreuz in Flassenberg
Torbogen in Flassenberg

Flassenberg ist ein Ortsteil der Mittelstadt Wegberg im Kreis Heinsberg im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flassenberg liegt südöstlich von Wegberg an der Landesstraße 46

Nachbarorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kehrbusch Felderhof Schönhausen
Grambusch Nachbargemeinden Isengraben
Oerath Erkelenz

Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Juni 2011 lebten in Flassenberg 70 Personen. Es existieren mehrere landwirtschaftliche Betriebe, ein Schäfer, ein Transportunternehmen für Sand und Kies.
  • Der Ort ist ländlich geprägt in ruhiger Lage ohne Durchgangsverkehr.
  • Eine Bushaltestelle sorgt für Verbindungen nach Erkelenz und Wegberg.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wegekreuz, In Flassenberg, als Denkmal Nr. 40
  • Hofanlage, In Flassenberg 9, als Denkmal Nr. 41

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dorfgemeinschaft Isengraben, Flassenberg, Kehrbusch.
  • Dorfausschuss, zuständig für die Orte Rath-Anhoven, Isengraben, Flassenberg, Kehrbusch und Mehlbusch.
  • Freiwillige Feuerwehr Wegberg, Löschgruppe Rath-Anhoven, zuständig auch für die Ortschaft Flassenberg.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kulturführer Wegberg. Stadtmarketing-Team der Stadt Wegberg, Wegberg 2007.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flassenberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien