Flughafen Perugia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Aeroporto di Perugia-Sant'Egidio
“San Francesco d’Assisi”
Aeroporto Internazionale dell'Umbria - Perugia "San Francesco d'Assisi".jpg
Kenndaten
ICAO-Code LIRZ
IATA-Code PEG
Koordinaten

43° 5′ 50″ N, 12° 30′ 37″ OKoordinaten: 43° 5′ 50″ N, 12° 30′ 37″ O

Höhe über MSL 212 m (696 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 10 km nordwestlich von Assisi,
10 km südöstlich von Perugia
Straße Strada Statale 75
Nahverkehr Bus
Basisdaten
Betreiber SASE S.p.A.
Passagiere 219.183 (2019)[1]
Luftfracht 0 t (2019)[1]
Flug-
bewegungen
3.850 (2019)[1]
Start- und Landebahn
01/19 2199 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i8 i10 i12 i14

Der Flughafen Perugia (ICAO-Code: LIRZ, IATA-Code: PEG, ital.: Aeroporto di Perugia-Sant'Egidio “San Francesco d’Assisi”) ist ein internationaler italienischer Flughafen. Er liegt 10 km östlich von Perugia auf einer Höhe von 212 m AMSL.[2] Es handelt sich um den einzigen Verkehrsflughafen in der Region Umbrien. Benannt ist er nach Franz von Assisi.

Infrastruktur

Der Flughafen verfügt über eine 2199 m lange, 45 m breite Asphaltpiste mit der Ausrichtung 01/19. Als Navigations- und Anflughilfen stehen unter anderem ein DVOR/DME, ein VDF-Peiler und ein PAPI-System zur Verfügung. Für Anflüge in Landerichtung 01 existiert darüber hinaus ein ILS CAT I.[2]

Von der Start- und Landebahn führen zwei Rollbahnen zum westlich davon gelegenen Vorfeld mit dem einzigen Terminal. Das Terminal wurde 2011 und 2012 auf der Grundlage eines Entwurfs der Architektin Gae Aulenti erneuert. Südlich davon befindet sich der Tower, nördlich mehrere Hangars.[3]

Luftraum

Im Umkreis von 5 NM (ca. 9 km) um den Flughafen wurde eine Aerodrome Traffic Zone (Luftraum D) eingerichtet, die sich vom Boden bis in eine Höhe von 2500 ft (762 m) über Grund erstreckt. Diese wird von einer Kontrollzone (ebenfalls Luftraum D) eingeschlossen. Noch innerhalb der Aerodrome Traffic Zone befinden sich westlich des Flughafens das Flugbeschränkungsgebiet LI-R36 und östlich davon das Luftsperrgebiet LI-P252.[4][2]

Fluggesellschaften und Ziele

Das Vorfeld mit einem Flugzeug der Ryanair

Bedeutendste Fluggesellschaft vor Ort ist Ryanair. Daneben sind noch Regional- und Charterfluggesellschaften in Perugia tätig.

Anbindung

Busse verbinden den Flughafen mit dem Hauptbahnhof von Perugia. Die Fahrtzeit beträgt rund 20 Minuten.

Sonstiges

Der Flughafen soll weiter ausgebaut werden. Der nahe Flughafen Foligno hat ähnliche Pläne und will zum zweiten Verkehrsflughafen Umbriens aufsteigen.

Quellen

  1. a b c Aviation Traffic 2019. Assaeroporti, abgerufen am 18. Juni 2020 (italienisch).
  2. a b c AIP Italia AD 2 LIRZ 1, Stand 16. Juni 2011
  3. AIP Italia AD 2 LIRZ 2: Aerodrome Chart, Stand 20. Mai 2010
  4. AIP Italia AD 2 LIRZ 5: Visual Approach Chart, Stand 21. April 2011

Weblinks

Commons: Perugia Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien