Flughafen Aasiaat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aasiaat Airport
Mittarfik Aasiaat
BW
Flughafen Aasiaat (Grönland)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code BGAA
IATA-Code JEG
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3,9 km östlich von Aasiaat, Grönland
Basisdaten
Betreiber Grönländische Flughafenbehörde
Start- und Landebahn
11/29 799 m Asphalt



i8

i11

i13

Der Flughafen Aasiaat (Grönländisch: Mittarfik Aasiaat) (IATA: JEG; ICAO: BGAA) ist ein Flughafen, welcher sich 3,9 km östlich der grönländischen Gemeinde Aasiaat befindet. Der Flughafen ist geeignet für sogenannte STOL-Flugzeuge, obwohl es keinerlei Flugzeugenteisungsflüssigkeiten am Flughafen gibt, was im grönländischen Winter problematisch ist.

Fluggesellschaften und Destinationen[Bearbeiten]

Fluggesellschaft Destinationen
Air Greenland Ilulissat, Kangerlussuaq, Nuuk, Sisimiut
Saisonal: Qasigiannguit, Qeqertarsuaq
Air Greenland
(Flüge zu Siedlungen)
Saisonal: Akunnaaq, Attu, Kangaatsiaq, Kitsissuarsuit, Niaqornaarsuk

Die Air Greenland führt vom Staat zugesicherte Flüge in abgelegene Siedlungen durch. Die meisten dieser Flüge sind nicht im Flugplan aufgeführt, obwohl man sie im Voraus buchen kann. Flüge in die Disko Bay können nur während des Winters und des Frühlings durchgeführt werden. Durch den Sommer und Herbst kann die Verbindung in die Siedlungen nur mit Schiffen der Diskoline gewährleistet werden.