Flughafen Agen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aéroport Agen-La Garenne
Aeroport d'Agen la Garenne.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LFBA
IATA-Code AGF
Koordinaten
44° 10′ 28″ N, 0° 35′ 26″ OKoordinaten: 44° 10′ 28″ N, 0° 35′ 26″ O
62 m (203 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 4 Kilometer km südwestlich von Agen
Basisdaten
Terminals 1
Passagiere 39.997 (2016)[1]
Luftfracht 0 (2016)[1]
Flug-
bewegungen
1.464 (2016)[1]
Start- und Landebahn
11/29 2165 m × 30 m Asphalt

Der Flughafen Agen-La Garenne (IATA-Code AGF, ICAO-Code LFBA) ist ein französischer Regionalflughafen. Er liegt rund 4 Kilometer südwestlich von Agen in der Gemeinde Le Passage im Département Lot-et-Garonne, Region Nouvelle-Aquitaine.

Technik am Flughafen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Flughafen kann JET A1 und AVGAS 100 LL getankt werden. ILS Cat I ist vorhanden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem Gelände befand sich vor dem Ersten Weltkrieg eine Kavallerie- und Infanteriedivision. Erst 1913 fand hier der erste Flug statt.

Flugverbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzige Fluggesellschaft ist Hop!, die mehrmals täglich nach Paris-Orly fliegt (Stand: 2017).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Statistik auf der Website des Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie. In: developpement-durable.gouv.fr. Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie, abgerufen am 21. Juni 2017 (PDF; 2,55 MB, französisch).